Homburg – Wirtschaftsförderung stellt Präsentkorb individuell zusammen!

Die Vielfalt Homburgs und regionale Produkte stehen im Mittelpunkt

Demnächst steht ein Geburtstag, Jubiläum, Jahrestag oder eine Einladung an und es fehlt die passende Geschenkidee? Oder Sie möchten Ihre/n neue/n Mitarbeiter/in mit einem Willkommensgeschenk aus Homburg begrüßen? Wie wäre es denn mit regionalen Produkten aus unserer Stadt Homburg, schön verpackt und individuell zusammengestellt?

Der neue Geschenkkorb der Wirtschaftsförderung Homburg GmbH kann individuell bestückt werden und enthält von regionalen Lebensmitteln wie Nudeln, Gewürzen, Marmeladen, Senf, Essig, Öl über Getränke, Tee, Liköre und handgemachte Seifen oder den bewährten Produkten Homburger Firmen wie Naturwaren Theiss und Karlsberg bis hin zu Süßigkeiten und dem beliebten Homburger City Memory-Spiel oder einer Homburg-Tasse ein breites Spektrum an Homburger Produkten.

Der Geschenkkorb kann beim Amt für Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing erworben werden. Damit möchte die Wirtschaftsförderung die Vielfalt der heimischen Produkte vorstellen und gleichzeitig die regionalen Erzeugerinnen und Erzeuger unterstützen.

Der Präsentkorb kann individuell zusammengestellt werden, der abgebildeten Körbe auf dem Foto haben einen Wert von 25 sowie 50- Euro und können ab sofort unter der Tel.: 06841/101-411 oder per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@homburg.de bestellt werden. Das Angebot ist auch als steuerfreie Mitarbeiterzuwendung für Firmen geeignet (bis zu einem Wert von 50 Euro).

Ab sofort ist auch eine Verkaufsstelle im Kaufhaus Brinkmann im Saar-Pfalz-Center an der Hauptkasse eingerichtet. Dort können die Körbe in den Varianten von 25 und 50 Euro erworben werde. Die Wirtschaftsförderung Homburg GmbH bedankt sich bei allen teilnehmenden Homburgern Händlern und Produzenten für die freundliche Unterstützung.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art

06.11.2022 Quelle: Fördergemeinschaft Montessori Gemeinschaftsschule/ Foto: Cornelia Holleck-Weithmann Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art Am 12. November findet von 11 bis 17 Uhr der 8. Kunsthandwerkermarkt in Friedrichsthal an der Montessori-Gemeinschaftsschule statt. Es ist ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art. Hier finden sich nicht nur professionelle Stände, sondern auch [...]

Saarland – Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren !

25.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt/ Foto: Jan Rippel Ministerin Petra Berg bei der Auftaktveranstaltung der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar in Merzig. Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren – Gewinner der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar stehen fest  Die Grundschule Merzig-Brotdorf ist eine der Gewinnerschulen  beim Schulradeln Saar. [...]

Lebach – Einweihung Fußgängerzone !

02.06.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch/Stadt Hohe Verweilqualität in der neuen Lebacher Fußgängerzone Erster Bauabschnitt offiziell freigegeben Die Lebacher Fußgängerzone ist kaum wiederzuerkennen. Hell und grün statt trist und grau. Die dunklen Bodenplatten aus den 1970er Jahren sind verschwunden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit strahlt die neue „City“, wie die Lebacher [...]

2022-02-22T13:15:56+01:00
Nach oben