Homburg – Fahrradwerkstatt für Bedürftige startet wieder!

Wiederaufnahme des Reparaturbetriebes in der Fahrradwerkstatt für Bedürftige

Die Radlerfreunde Homburg teilen mit, dass die ehrenamtlich geführte Fahrradwerkstatt für Bedürftige in der Berliner Straße 96 in Homburg wieder alle 14 Tage, erstmals am 10. November 2021 um 15 Uhr, für Reparaturen öffnet. Es wird jedoch einige Neuerungen geben. So werden die Regelungen der saarländischen Corona-Verordnung Anwendung finden. Jede/r Besucher/in muss nachweisen, dass er/sie geimpft, genesen oder getestet ist. Pro Fahrrad dürfen zwei Personen in die Werkstatt, um die Reparatur selbst durchzuführen. Es stehen zwei Reparaturplätze zur Verfügung. Pro Reparatur steht ein Zeitfenster von 30 Minuten zur Verfügung. Die Termine werden vor Ort vergeben. Die ehrenamtlichen Helfer der Radlerfreunde Homburg geben selbstverständlich Anleitung und Tipps zu den Reparaturen. Gebrauchte Ersatzteile werden soweit vorhanden kostenlos abgegeben, ansonsten müssen die Ersatzteile mitgebracht werden. Die Berechtigung zur Reparatur eines Fahrrades muss wie bisher mit einem aktuellen Leistungsbescheid nachgewiesen werden.

Gebrauchte verkehrstüchtige Fahrräder werden nach wie vor nach Vorlage eines Berechtigungsscheines der Stadt Homburg ausgeben. Die Berechtigungsscheine und Abholtermine werden von Frau Schwemm vom Amt für Jugend, Senioren und Soziales, Tel. 06841/101-117, E-Mail: karin.schwemm@homburg.de, vergeben. Auch bei der Abholung eines Fahrrads gilt die 3G-Regel.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Völklingen – Fördermittel in Höhe von insgesamt rund 2,1 Millionen Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: C. Stoll     Innenminister Klaus Bouillon hat der Stadt Völklingen vier Zuteilungsschreiben für Fördermittel in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro für die städtebaulichen Gesamtmaßnahmen „Stadtteil Wehrden und Innenstadt“, „Nördliche Innenstadt“, „Stadtumbau Völklingen-Fürstenhausen“ und „Stadtumbau Völklingen Innenstadt“ überreicht. Darüber [...]

Saarland – Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Für größere Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Sport: Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro Sportminister Klaus Bouillon hat am Mittwoch, 1. Dezember 2021, einen Zuwendungsbescheid an Alexander Indermark, Präsident der Special Olympics Saarland und Clinical Director Healthy Hearing der [...]

Neunkirchen – Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda        vlnr. Christel Hasman, Dr. Doris Kiefer, Beigeordneter Thomas Hans, Umweltstaatssekretär Sebastian Thul, Oberbürgermeister Jörg Aumann, Nico Woll und Ortsvorsteher Rolf Altpeter. Kreisstadt Neunkirchen erhält Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“ Umweltstaatssekretär Sebastian Thul hat Oberbürgermeister Jörg Aumann im Beisein des [...]

Saarland – Fördermittel von rund 1,3 Mio. Euro für 3 „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat in Ergänzung zur Bund-Länder-Städtebauförderung die Städte Homburg, St. Ingbert und Völklingen in die neu geschaffene Initiative zur Förderung der Resilienz und Krisenbewältigung in den Innenstädten und Zentren der Städte und Gemeinden aufgenommen. Dem im [...]

2021-11-04T19:57:49+01:00
Nach oben