Schiffweiler – STADTRADELN 2021 – Gemeinde Schiffweiler zieht Bilanz

04.08.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Schiffweiler
REGIO.news Steppin-Out-©Rich-Serra
REGIO.news Steppin-Out-©Rich-Serra
REGIO.news Steppin-Out-©Rich-Serra

STADTRADELN 2021 – Gemeinde Schiffweiler zieht Bilanz

Die deutschlandweite Kampagne STADTRADELN, die vom 6. bis 26. Juni stattfand, hat auch die Schiffweiler Bürgerinnen und Bürger wieder motiviert, auf ihre Fahrräder zu steigen und ihren Beitrag zum Weltklima zu leisten.

Für die Gemeinde haben insgesamt 35 aktive Radelnde teilgenommen und im Kampagnenzeitraum gemeinsam insgesamt 11.843 km zurückgelegt. Dies entspricht umgerechnet 1.741 kg CO2, die dadurch vermieden werden konnten.

Um möglichst viele (passionierte) Radfahrerinnen und Radfahrer für die Aktion zu gewinnen, hatte sich die Gemeindeverwaltung im Vorfeld verschiedene Programmpunkte für das STADTRADELN 2021 überlegt. Einer davon war die STADTRADELN-Abschlusstour am 26. Juni, die von Bürgermeister Markus Fuchs angeführt wurde. Zehn Teilnehmer hatten gemeinsam eine 75 km-Strecke zurückgelegt und somit am letzten Kampagnentag nochmal einige Kilometer für ihre STADTRADELN-Teams gesammelt.

Darüber hinaus fand vergangenen Donnerstag eine Siegerehrung im kleinen Rahmen im Rathaus statt. Hierbei wurden die jeweiligen Sieger in folgenden Kategorien geehrt und für ihre Leistungen mit Geschenktüten belohnt: Ältester aktiver Teilnehmer (Siegfried Weiß), jüngste aktive Teilnehmer (Jakob und Henry Krause), die jeweiligen Team-Gewinner (Andreas Markmann, Britta Krause und Werner Fuchs) und Gesamtgewinner mit 2.736 km (Andreas Markmann). Drei Team-Gewinner konnten bedauerlicherweise nicht persönlich geehrt werden.

Auch Bürgermeister Markus Fuchs erhielt einen Preis bei der Siegerehrung, da er in diesem Jahr erneut den 2. Platz in der Kategorie „Beste/r (Ober-)Bürgermeister/-in“ belegte. Belohnt wurde er zusätzlich mit einer Urkunde vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr sowie mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro.

Die Gemeinde Schiffweiler dankt für die beachtliche Leistung und Unterstützung aller Teilnehmenden.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille ausgezeichnet!

22.10.2021 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz/ Foto: Daniel Bittner Erfolgsgeschichten im saarländischen Naturschutz – Minister Jost ehrt erneut engagierte Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille Vorbild soll Wirkung zeigen – das ist der Leitgedanke hinter dem saarländischen Naturschutzpreis, benannt nach dem Nestor der Floristik und Vegetationskunde im Saarland, [...]

Schiffweiler – Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants!

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants „MAHARAJA“ im Bürgerhaus Eine besondere Neueröffnung wurde vergangene Woche in der Karlstraße 35 gefeiert: Bürgermeister Markus Fuchs besuchte das neue Restaurant „MAHARAJA“, das seit kurzem im Bürgerhaus in Heiligenwald zu finden ist und schon erste Gäste empfangen [...]

Schiffweiler – Einweihung des „Müllbekämpfung-Schildes“

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Offizielle Einweihung des Schildes "So lange kämpft dieser Wald mit dem Müll" Nicht nur die illegale Müllentsorgung von Autoreifen, Bügelbrettern und Müllsäcken voller Haushaltsmüll beschäftigen das Land und die Kommunen. Auch die Entsorgung und das achtlose Wegwerfen von To Go Bechern, [...]

Eppelborn – Aktion „Heimatshoppen“ 2021 – Umsatzgewinner stehen fest!

20.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Aktion „Heimatshoppen“ 2021 in Eppelborn -  die glücklichen Umsatzköniginnen und Umsatzkönige stehen fest Ganz schön schwer war die Kiste mit den insgesamt 726 Stempelkarten, die am Mittwochvormittag im Koßmannforum im big Eppel in Eppelborn auf ihren Einsatz wartete. 726 Stempelkarten, das, [...]

Von |2021-08-06T13:32:54+02:00August 6th, 2021|

Über den Autor:

Nach oben