Saarbrücken – Minos Gouras wechselt offiziell zu Jahn Regensburg!

Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken

Minos Gouras wechselt offiziell zu Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg vermeldet heute Minos Gouras als Neuzugang für die Saison 20022/23. Da der 1. FC Saarbrücken aufgrund des auslaufenden Vertrages nicht in die   Wechselgespräche eigebunden war, veröffentlichen wir an dieser Stelle in Absprache mit dem Jahn gerne nachfolgende Pressemitteilung:
Der SSV Jahn Regensburg verpflichtet zur kommenden Saison mit Minos Gouras einen neuen Spieler für die Offensive. Der 23 Jahre junge Deutsch-Grieche ist in der laufenden Saison noch für den 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga aktiv.

Der SSV Jahn Regensburg kann den zweiten Neuzugang für die Spielzeit 2022/23 vermelden. Der offensive Mittelfeldspieler Minos Gouras läuft zukünftig für die Jahnelf auf und hat in Regensburg einen Vertrag bis zum 30.06.2025 unterschrieben. Roger Stilz, Geschäftsführer Sport des SSV Jahn, sagt zur Neuverpflichtung: „Wir sind glücklich, dass sich Minos für uns entschieden hat Mit seiner offenen Art passt er zu uns. Er ist noch ein junger Spieler und wir sind überzeugt, dass er sich bei uns weiterentwickelt und dass uns sein Tempo und seine Dribbling-Qualitäten guttun.“

Der in Speyer (Rheinland-Pfalz) geborene Gouras wurde im Nachwuchs unter anderem beim SC Freiburg und beim FC-Astoria Walldorf ausgebildet. Seit Sommer 2020 spielt er beim 1. FC Saarbrücken, für den er seitdem bis heute in 53 Drittliga-Spielen 13 Tore und sieben Vorlagen verbuchen konnte. Der Wechsel zum SSV Jahn ist für ihn nun der nächste Karriereschritt. „Ich kenne einige Spieler, mit denen ich früher zusammengespielt habe und die später beim Jahn eine tolle Entwicklung genommen haben“, sagt Gouras. Das strebt er nun auch selbst an: „Ich hatte gute Gespräche mit den Verantwortlichen und bin überzeugt, dass ich mich hier gut entwickeln kann, um den nächsten Schritt in meiner Karriere zu gehen. Zudem gefällt mir das Umfeld des Jahn, das ich als sehr familiär wahrgenommen habe.“

REGIO.news - 1.FCS

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art

06.11.2022 Quelle: Fördergemeinschaft Montessori Gemeinschaftsschule/ Foto: Cornelia Holleck-Weithmann Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art Am 12. November findet von 11 bis 17 Uhr der 8. Kunsthandwerkermarkt in Friedrichsthal an der Montessori-Gemeinschaftsschule statt. Es ist ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art. Hier finden sich nicht nur professionelle Stände, sondern auch [...]

Saarland – Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren !

25.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt/ Foto: Jan Rippel Ministerin Petra Berg bei der Auftaktveranstaltung der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar in Merzig. Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren – Gewinner der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar stehen fest  Die Grundschule Merzig-Brotdorf ist eine der Gewinnerschulen  beim Schulradeln Saar. [...]

Lebach – Einweihung Fußgängerzone !

02.06.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch/Stadt Hohe Verweilqualität in der neuen Lebacher Fußgängerzone Erster Bauabschnitt offiziell freigegeben Die Lebacher Fußgängerzone ist kaum wiederzuerkennen. Hell und grün statt trist und grau. Die dunklen Bodenplatten aus den 1970er Jahren sind verschwunden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit strahlt die neue „City“, wie die Lebacher [...]

2022-04-07T17:32:42+02:00
Nach oben