Saarbrücken – FCS verpflichtet Pius Krätschmer!

Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken

FCS verpflichtet Pius Krätschmer

Nachdem Pius Krätschmer in seinem vergangenen Probetraining bereits eine überzeugende Leistung auf den Platz brachte, haben sich Verein und Spieler nun auf eine vertragliche  Zusammenarbeit geeinigt. Krätschmer soll den Kader des 1. FC Saarbrückens künftig im defensiven Mittelfeld unterstützen. „Pius ist ein extrem ehrgeiziger Spieler, der bereits Zweitligaluft beim 1.FC Nürnberg geschnuppert hat und sich jetzt bei uns im Saarland für höhere Aufgaben empfehlen will. Damit passt er voll in unser Anforderungsprofil und ich bin sicher, dass er beim FCS den nächsten Entwicklungsschritt machen wird“, so Sportdirektor Jürgen Luginger. Der Vertrag ist auf zwei Jahre angelegt.

Der 24-Jährige sammelte erste Fußballerfahrungen 2002 bei den Junioren des TSV Pfuhl, 2004 dann bei der SSV Ulm Jugend bevor er 2014 zum SC Freiburg wechselte. Dort spielte er für die U17 sowie später ein Jahr für die U19. In der Saison 2016/17 lief Krätschmer für die 2. Mannschaft des Karlsruher SC auf, 2017 bis 2019 für 1860 Rosenheim und 2019/20 für den 1. FC Schweinfurt 05.

Zuletzt stand er vom 14.09.2020 an beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag, wo der 187 Zentimeter große Innenverteidiger drei Spiele in der ersten sowie letztlich ein Spiel in der zweiten Mannschaft absolvierte.

„Saarbrücken ist ein toller Traditionsverein mit enormem Zuschauerpotential, wie das erste Spiel gegen Osnabrück gezeigt hat. Ich werde versuchen, mich hier weiterzuentwickeln und der Mannschaft zu helfen, die Erwartung der Fans erfüllen“, kündigte Krätschmer an, der künftig mit der Nummer 4 auf dem Platz auflaufen wird.

REGIO.news - 1.FCS

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Neunkirchen – Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug für den Hangard!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug für den Löschbezirk Hangard Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Freitag, 15. Oktober, ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug an den Löschbezirk Hangard übergeben. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein sogenanntes HLF10, welches auch aktuelle Anforderungen erfüllt. Es ersetzt das TLF16/25, das bereits 30 [...]

Homburg -„Freiherr-vom-Stein“-Medaille für 5 Kommunalpolitiker!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: F. Färber     Auszeichnung von fünf Kommunalpolitikerinnen und -politikern aus dem Saarpfalz-Kreis mit „Freiherr-vom-Stein“-Medaille Herbert Keßler aus Mandelbachtal-Ommersheim, Anni Schindler aus Homburg, Karl-Heinz Wack aus Gersheim-Reinheim sowie Gerhard Wagner aus Homburg haben von Innenstaatssekretär Christian Seel am Freitag, 7. [...]

Merzig – Merziger Mondschein-Shopping!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Merzig/ Foto: Kreisstadt Merzig   Musik, Illumination, Kinderprogramm und lange Einkaufsnacht bis 23 Uhr Da der beliebte Mondscheinmarkt in diesem Jahr nicht stattfinden wird, hat die Kreisstadt Merzig in Zusammenarbeit mit dem Verein für Handel und Gewerbe und dem Kulturzentrum Villa Fuchs ein attraktives Alternativprogramm vorbereitet. [...]

Saarland – #ZusammenhaltSaarland!

15.10.2021 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie/ Foto: Adobe Stock #ZusammenhaltSaarland: „Im Saarland wird sehr viel Wert auf die Unterstützung junger Familien gelegt“ Seit über 13 Jahren sind die Angebote des Landesprogramms „Frühe Hilfen“ ein zentraler Baustein der Familienpolitik und des Kinderschutzes im Saarland. Die hierfür [...]

2021-08-06T14:37:24+02:00
Nach oben