01.02.2022 | Quelle: Pressemitteilung  Stadt Püttlingen

Special Olympics World: Püttlingen unterstützt Host Town Saarbrücken

Im Juni 2023 ist es so weit: Deutschland wird Gastgeberland der Special Olympics World. Bei den Spielen handelt es sich um eine von der IOC offiziell  anerkannte Sportveranstaltung, bei der Athlet*innen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung teilnehmen. Um das Austragungsland kennenzulernen,  werden die Gäste aus aller Welt einige Tage im Vorfeld insgesamt 216 Städten, sog. Host Towns, in der gesamten Bundesrepublik zugeteilt. Hierzu konnten  sich die Kommunen bewerben.

Der Püttlinger Stadtrat hat sich in seiner Sitzung im Oktober vergangenen Jahres dafür ausgesprochen, die Landeshauptstadt Saarbrücken in ihrer Rolle als Host Town zu unterstützen. Jetzt kam die Zusage: Saarbrücken wird neben Perl, St. Wendel und SpiesenElversberg Host Town im Saarland. Die Host Towns  empfangen je ein Nationalteam und bringen ihnen vier Tage lang Region und Stadt näher.

Welche Delegation Saarbrücken mit Püttlingen willkommen heißen darf, wird in den nächsten Monaten bekanntgegeben. Ich freue mich sehr, unsere  internationalen Gäste hier in Püttlingen und Saarbrücken begrüßen zu dürfen. Gerne unterstützen wir die Landeshauptstadt bei dem Projekt, das wie kaum ein anderes für Vielfalt, Inklusion und Weltoffenheitsteht. Umso größer ist die Freude, dass wir nun als Unterstützerkommune unseren Teil zu einem so tollen und
wichtigen Ereignis beitragen können.“, so Bürgermeisterin Denise Klein.