Tholey – Rettungswache neu eingeweiht!

09.03.2022 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: C. Stoll
 

Innenminister Klaus Bouillon zu Gast bei der Einweihung einer neuen Rettungswache in Tholey

Innenminister Klaus Bouillon hielt am Mittwoch, 9. März 2022, anlässlich der Einweihung einer neuen Rettungswache in Tholey ein Grußwort. Die Neubaumaßnahme wurde vom Ministerium mit einer Zuwendung in Höhe von rund 337.500 Euro gefördert.

Das alte Dienstgebäude der Rettungswache wies eine ganze Reihe von alterungsbedingten Defiziten auf und erfüllte die räumlichen Anforderungen an eine zeitgemäße Rettungswache nicht mehr. Da eine Sanierung nicht möglich war, begannen im Juli 2020 die Arbeiten an einem Neubau, der im Dezember 2021 schließlich in Betrieb genommen wurde. In dem Gebäude sind nun mehrere Einsatzfahrzeuge des saarländischen Rettungsdienstes untergebracht. An dieser Rettungswache ist der Malteser Hilfsdienst zur Durchführung des Rettungsdienstes beauftragt.

„Zunächst einmal ist es mir ein großes Anliegen, mich bei den vielen hauptberuflichen wie ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rettungsdienstes zu bedanken, die mit hoher Fachkompetenz, Disziplin, großem Engagement und viel Herzblut ihren Dienst in einem sehr anspruchsvollen Arbeitsumfeld zuverlässig und bei hohem und weiter steigendem Einsatzaufkommen verrichten. Für diese Arbeit haben sie Respekt und Anerkennung verdient“, sagte Innenminister Klaus Bouillon in seinem Grußwort.

„Vor diesem Hintergrund ist es äußerst wichtig, ein adäquates, nach aktuellen Standards eingerichtetes Arbeitsumfeld bereitzustellen: die neue, moderne Rettungswache in Tholey befindet sich in einer strategisch günstigen Lage, durch die die Abläufe in der Vor- und Nachbereitung der Einsätze unterstützt und somit die rettungsdienstliche Versorgung im Einsatzbereich und darüber hinaus deutlich optimiert werden können“, so der Minister weiter.

Innenminister Bouillon verwies zudem auf die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit mit den Gemeindeverbänden als Träger des Rettungsdienstes in Gestalt des Zweckverbands für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF). Auf der Grundlage des Rettungsdienstgesetzes werden Investitionen im Rettungsdienst zu 50% durch die öffentliche Hand gefördert.

Udo Recktenwald, Vorsteher des Zweckverbands: „Mit der Indienststellung des Rettungswachen-Neubaus in Tholey hat der ZRF einen weiteren Standort erfolgreich modernisiert. Ich freue mich für und mit den Kolleginnen und Kollegen des Malteser Hilfsdienstes, dass ihnen jetzt mit diesem modernen und zeitgemäßen Gebäude beste Arbeitsbedingungen geschaffen werden konnten. Als eine von insgesamt sechs Standorten im Landkreis St. Wendel ist die Wache in Tholey unverzichtbar für die notfallmedizinische Versorgung der Bevölkerung in der Region.“

REGIO.news - Stadt St. Wendel
 v.l.n.r: Landrat Udo Recktenwald, Innenminister Klaus Bouillon, Bürgermeister Tholey Hermann Josef Schmidt und 1. Beigeordneter Andreas Maldener

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Sportminister und Staatssekretär empfangen Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia !

Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang empfangen saarländische Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia Am Mittwoch, 25. Mai 2022, haben Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang zusammen mit dem LSVS-Vorstand die frisch gebackenen Sportmedaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton und im Para-Boccia empfangen. Ende April gewannen Isabel Lohau und Mark Lamsfuß [...]

Homburg – Homburger wählten die schönsten Schaufenster !

25.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Linda Barth Manuelas Modelounge gewinnt den Wettbewerb zum 2. Mal Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr fand auch 2022 wieder der Homburger Wettbewerb „Frühling im Schaufenster“ statt. Viele Homburger Geschäfte dekorierten für diese Aktion frühlingshaft und wetteiferten um den Titel „Schönstes Schaufenster in Homburg“. Wie [...]

Saarbrücken – Julius Biada verpflichtet!

17.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS verpflichtet Julius Biada von Zweitligist SV Sandhausen Der 1.FC Saarbrücken freut sich über eine weitere vielversprechende Neuverpflichtung. Julius Biada wechselt zur neuen Saison ablösefrei vom SV Sandhausen in den Ludwigspark. „ Wir sind sehr froh, dass diesen Neuzugang realisieren konnten. Julius ist ein [...]

St. Ingbert – Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei!

24.05.2022 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: Giusi Faragone                   Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ein Quäntchen Mut gehört schon dazu: Acht Kinder waren in der Stadtbücherei zum Lesedino-Vorlesewettbewerb angetreten, sieben Mädchen und ein Junge. Diese Kinder hatten an ihren jeweiligen Schulen, den [...]

Von |2022-03-11T13:20:13+01:00März 11th, 2022|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben