St. Wendel – Neue E-Bike-Ladestation am Wendelinus-Radweg in Bliesen

01.06.2021 | Quelle: Pressemitteilung Kreisstadt St. Wendel/Foto: Josef Bonenberger
 

Kreisstadt St. Wendel mit neuer E-Bike-Ladestation am Wendelinus-Radweg in Bliesen

Attraktive Lademöglichkeit für E-Biker zwischen St. Wendel und Tholey

 St. Wendel. Auf der Bahntrasse in Bliesen nahm St. Wendels Bürgermeister Peter Klär jetzt die neue E-Bike-Ladestation der Kreisstadt in Betrieb. Die moderne Ladestation steht Elektroradlern auf dem Wendelinus-Radweg zwischen St. Wendel und Tholey bzw. dem Bostalsee damit ab sofort kostenlos zur Verfügung.

„Der Standort der neuen E-Bike-Ladestation am ‚Radsteig 1‘ in Bliesen ist ein idealer Platz. Perfekt geeignet für alle E-Biker, die auf unserem äußerst beliebten Wendelinus-Radweg unterwegs sind“, betonte der Rathauschef während der Eröffnung.

Die „Tankstelle für Elektrofahrräder“ ermöglicht die gleichzeitige Ladung von drei E-Bikes über Kabel­anschluss an einer Steckdose. Außerdem können die Radler einen abnehmbaren Akku in den Ladefächern der Station einstecken und lagern. Ein Ladefach kann nur verriegelt werden, wenn das Ladegerät eingesteckt ist. Mit geladenem Akku kann ein E-Biker je nach Modell und Akkukapazität bis zu 200 Kilometer elektronisch unterstützt radeln.

Dafür müssen die Radler außer dem eigenen Ladekabel nur etwas Zeit mitbringen. Eine Ladezeit von einer halben Stunde entspricht in etwa einer Unterstützungszeit von 20 Minuten. Die Wartezeit können die Radsportler dann zum Beispiel für eine Pause an der angrenzenden Gaststätte nutzen.

Als prämierte Zukunftskommune sind die Themen Nachhaltigkeit und Tourismus in St. Wendel von großer Bedeutung. Der Ausbau der Elektromobilität vereint diese wichtigen Bereiche und steigert so die Attraktivität der Kreisstadt weiter.

REGIO.news - Stadt St. Wendel

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

St. Ingbert – Lesesommer der Stadtbücherei war wieder voller Erfolg!

14.10.2021 Quelle:  Pressemitteilung Stadt St. Ingbert Nico Weber neu im Stadtrat Nico Weber folgt auf Dirk Konrad in den St. Ingberter Stadtrat. Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer verpflichtete am Dienstagabend den 40-jährigen Informatiker für das höchste städtische Gremium. Nico Weber, der aus Rohrbach stammt, bringt umfangreiche Ratserfahrung mit: Seit 2014 sitzt [...]

Homburg – Lesezeit am 26.10. – Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg   Nächster Termin der Lesezeit am 26. Oktober - Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman Der nächste Termin in der Reihe der Homburger Lesezeit folgt am Dienstag, 26. Oktober 2021, wieder um 19 Uhr in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau. Gast ist [...]

Eppelborn – Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach bestätigt!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Feuerwehr     Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach der Gemeinde Eppelborn bestätigt Am vergangenen Sonntag hatte der Löschbezirk Habach der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn zu seiner Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und zugleich zu den Ehrungen und Beförderungen ins Bürgerhaus Habach eingeladen. Die Amtszeit eines Löschbezirksführers beträgt sechs [...]

Eppelborn – Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“ des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“  des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal startet in Eppelborn Es gibt wohl nur wenige Haushalte, in denen in einer Schublade nicht eine alte, nicht mehr genutzte Brille schlummert. Und vielleicht hat sich der ein oder andere bereits die Frage [...]

Von |2021-06-02T14:21:37+02:00Juni 2nd, 2021|

Über den Autor:

Nach oben