REGIO.news - Museum Haus Saargau
Die Kreisbeigeordnete Claudia Beck (vordere Reihe, 3.vr) ehrte zusammen mit dem Klimaschutzmanager des Landkreises Saarlouis, Ralf Rupp (vordere Reihe, 1.vl) Teilnehmer der Aktion „Stadtradeln“.

Stadtradeln 2021 – Landkreis zieht erneut positive Bilanz

357 846 Kilometer und 52 603 Kilogramm CO2 wurden in diesem Jahr im dreiwöchigen Aktionszeitraum der Kampagne „Stadtradeln-Radeln für ein gutes Klima“ im Landkreis Saarlouis erradelt beziehungsweise eingespart. Bereits zum sechsten Mal beteiligte sich der Landkreis Saarlouis an der vom Klimabündnis initiierten Kampagne.

Bundesweit nehmen immer mehr Kommunen am „Stadtradeln“ teil. Waren es 2016 noch 200 Radfahrer aus fünf Kommunen des Landkreises, die an der Aktion teilgenommen haben, so beteiligen sich seit 2019 alle 13 Kommunen des Landkreises. Die diesjährige Kampagne zählte im Landkreis Saarlouis 1831 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verteilt auf 92 Teams. Auch die Schulen beteiligten sich in diesem Jahr erneut am „Stadtradeln“. Insgesamt 1020 teilnehmende Schülerinnen und Schüler brachten es auf stolze 130 087 Kilometer.

Besonderes Engagement zeigten die zwei „Stadtradelstars“ Anja Bach sowie Dieter Rust aus Ensdorf, die während des dreiwöchigen Aktionszeitraums komplett auf das Auto verzichteten und 867 Kilometer beziehungsweise 628 Kilometer erradelten.

Mit der Kampagne konnte zum wiederholten Male ein Zeichen für den Alltagsradverkehr und das Fahrradfahren gesetzt werden. Insgesamt wurden saarlandweit über 1,6 Millionen Radkilometer zurückgelegt. Die Kampagne wird unterstützt durch das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Arbeit und Verkehr und Ministerin Anke Rehlinger, die durch die Übernahme der Teilnahmegebühren den Kommunen eine kostenlose Teilnahme am Stadtradeln ermöglichen.

Auf eine Abschlussveranstaltung musste pandemiebedingt erneut verzichtet werden. Eine Prämierung fand im kleinen Rahmen im Sitzungssaal des Landratesamtes statt. Unter allen Teilnehmenden des diesjährigen Stadtradelns wurden attraktive Sachpreise und Wertgutscheine verlost.