Neunkirchen – 1.000 Euro Spende für den Förderfonds „Neunkircher in Not“!

17.02.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Jörg Mohr
 
 

1.000 Euro Spende des Lions Clubs für den Förderfonds „Neunkircher in Not“

Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Donnerstag, 17. Februar, im Rathaus eine Spende des Lions Clubs in Höhe von 1.000 Euro für den Förderfonds „Neunkircher in Not“ entgegengenommen. Michael Linnebacher, Rudi Palesch und Hans Joachim Ruffing haben den symbolischen Scheck an Oberbürgermeister Jörg Aumann und Beigeordneten Thomas Hans überreicht.

„Ich bedanke mich herzlich beim Lions Club für die Unterstützung des Förderfonds ‚Neunkircher in Not‘. In dem Fonds ist das Geld gut aufgehoben. Der Fonds dient dazu, in Not geratenen Neunkircher Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unbürokratische Hilfe zur Überwindung sozialer oder finanzieller Notsituationen zu gewähren. In der Vergangenheit konnte etwa Opfer von Hausbränden kurzfristig über den Fonds geholfen werden“, sagte Oberbürgermeister Aumann.

„Auch ich danke dem Lions Club für die großzügige Spende. Die Unterstützung ist wichtig, da der Fonds sich ausschließlich über Spenden finanziert. Über den Fonds pflegen wir seit über einem Jahrzehnt eine sehr gute Kooperation mit wichtigen Institutionen wie etwa Kirchengemeinden und Wohlfahrtsverbänden: Ziel ist es stets, Menschen zu helfen, die in eine akute Notsituation geraten sind“, sagte Beigeordneter Hans.

„Wir planen, auch in den nächsten Jahren regelmäßig an ‚Neunkircher in Not‘ zu spenden. Denn: Wir wissen, dort sind die Gelder in guten Händen. Die Spenden finden über den Fonds die richtigen Adressaten und kommen in bedürftige Hände“, sagte Michael Linnebacher für den Lions Club.

REGIO.news NK
vlnr. Hans Joachim Ruffing, Oberbürgermeister Jörg Aumann, Rudi Palesch, Michael Linnebacher, Amtsleiterin Gertrud Backes und Beigeordneter Thomas Hans.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Sportminister und Staatssekretär empfangen Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia !

Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang empfangen saarländische Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia Am Mittwoch, 25. Mai 2022, haben Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang zusammen mit dem LSVS-Vorstand die frisch gebackenen Sportmedaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton und im Para-Boccia empfangen. Ende April gewannen Isabel Lohau und Mark Lamsfuß [...]

Homburg – Homburger wählten die schönsten Schaufenster !

25.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Linda Barth Manuelas Modelounge gewinnt den Wettbewerb zum 2. Mal Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr fand auch 2022 wieder der Homburger Wettbewerb „Frühling im Schaufenster“ statt. Viele Homburger Geschäfte dekorierten für diese Aktion frühlingshaft und wetteiferten um den Titel „Schönstes Schaufenster in Homburg“. Wie [...]

Saarbrücken – Julius Biada verpflichtet!

17.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS verpflichtet Julius Biada von Zweitligist SV Sandhausen Der 1.FC Saarbrücken freut sich über eine weitere vielversprechende Neuverpflichtung. Julius Biada wechselt zur neuen Saison ablösefrei vom SV Sandhausen in den Ludwigspark. „ Wir sind sehr froh, dass diesen Neuzugang realisieren konnten. Julius ist ein [...]

St. Ingbert – Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei!

24.05.2022 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: Giusi Faragone                   Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ein Quäntchen Mut gehört schon dazu: Acht Kinder waren in der Stadtbücherei zum Lesedino-Vorlesewettbewerb angetreten, sieben Mädchen und ein Junge. Diese Kinder hatten an ihren jeweiligen Schulen, den [...]

Von |2022-02-22T13:09:41+01:00Februar 18th, 2022|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben