Eppelborn – Veranstaltungsprogramm 2022 für das Freizeitzentrum Finkenrech !

Pressemitteilung der Landkreis Neunkirchen/ Fotos: Simon Demmer
 
 
 
Eppelborn Finkenrech

Diesjähriges Veranstaltungsprogramm für das Freizeitzentrum Finkenrech

Die ersten Sonnenstrahlen, zarte Frühlingsblüten und der blumige Duft von Hyazinthen und Winterschneeball locken die Menschen nach der dunklen Jahreszeit wieder nach draußen.

Ein besonderer Ort, um die ersten Frühlingsboten zu erleben, ist das Freizeitzentrum Finkenrech in Eppelborn-Dirmingen mit seiner abwechslungsreichen und weitläufigen Gartenanlage.

Ein Highlight stellt hierbei der Rosengarten dar, der in Form einer langstieligen Rose angelegt wurde und durch seine vielen Begleitstauden das ganze Jahr hinweg das Auge erfreut.

Der Asiatische Garten mit seinen verschlungenen Wegen, sorgsam angelegten Kiesflächen, Wasserspielen und Teichen lädt zum Wohlfühlen und Entspannen ein.

Wer auf der Suche nach Inspiration für den heimischen Selbstversorgergarten ist, wird vor allem im Bauerngarten und im Obstlehrgarten fündig. Die weiteren Themengärten wie der Duft-, Arznei- oder Kräutergarten sind nicht nur ästhetisch gestaltet, sondern vergegenwärtigen dem Besucher auch die Bedeutung der Pflanzen als Gewürz und als Heilmittel.

„Unser Garten soll aber nicht nur Garten sein. Finkenrech bietet mit seiner besonderen Atmosphäre und seiner malerischen Lage inmitten von Wiesen und Feldern auch eine tolle Kulisse für ein vielseitiges Veranstaltungsangebot, das von der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) geplant und organisiert wird,“ zeigt sich Landrat Sören Meng begeistert.

Für das Jahr 2022 stehen folgende Veranstaltungen auf dem Programm:

Frühling auf Finkenrech

Zum offiziellen Start in die Gartensaison findet am 23. und 24. April der beliebte Bauernmarkt im Rahmen von „Frühling auf Finkenrech“ statt. Rund 60 Händler bieten samstags und sonntags zwischen 11.00 und 18.00 Uhr alles rund um den Garten, aber auch Handwerkskunst und lokale Spezialitäten auf dem großen Bauernmarkt an. Auch wird mit zahlreichen kulinarischen Leckereien aus der Region bestens für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Am Samstag finden Live-Auftritte der Bands „ARA“ und „Yannisha“ auf der Festplatz-Bühne statt. Der Sonntag beginnt mit einer Matinée des Musikvereins Wiesbach, ehe am Nachmittag die Band „Infinite Range“ Frühling auf Finkenrech ausklingen lässt.

Musikpicknicke

Über die Sommermonate hinweg präsentiert sich die Picknickwiese an vier Terminen auf eine ganz besondere Art. In (feier)abendlicher Stimmung spielen Musiker aus der Region Akustik-Konzerte mit aktuellen Songs und Klassikern. Mit von der Partie sind die Bands „Hugo´s Corner“, „Lea Mauer“, „Mr.B&Me“ und „AVA“.

Tierisch unterwegs

Wer schon immer mit einem Esel auf Wanderschaft gehen wollte, kann die Gelegenheit an einer der monatlich stattfindenden Erlebniswanderungen nutzen. Zu diesem besonderen Anlass betreten Kinder und Erwachsene gemeinsam mit den Tierpflegern das Gehege und helfen aktiv mit. Sind alle Tiere versorgt, beginnt die Wanderung mit den Eseln durch die Wälder rund um Finkenrech.

Zu einer spannenden Ameisen-Erkundungstour können sich neugierige Spürnasen anmelden. Mit digitalen Geräten, Bildern und Videos werden den Teilnehmern Einblicke gewährt, die das bloße Auge nicht erfassen kann.

Am 21. Mai geht es den Ouessant-Schafen an die Wolle: Sie werden geschoren, damit ihnen im Sommer nicht zu heiß wird. Hierbei können Groß und Klein das Tiergehege betreten und dem Tierpfleger bei seiner Arbeit zuschauen. Anschließend wird veranschaulicht, wie man Wolle zum Filzen verarbeitet. Zum Abschluss können die Kinder ihre eigene Filz-Seife herstellen.

Führungen und Kurse

Auch für alle Garten- und Naturliebhaber hat sich die TKN ein buntes Programm einfallen lassen. Eine Wildkräuter- oder Abendführung, ein gemeinsames Kochen mit regionalen Zutaten oder auch eine Pilzexkursion stehen neben vielen weiteren Angeboten im Terminkalender.

Ganz neu in diesem Jahr: Ab sofort kann das Veranstaltungsprogramm ganz einfach online gebucht werden. Alle Termine sowie ausführliche Infos und Buchungsmöglichkeiten sind auf www.finkenrech.de veröffentlicht.

Informationen:

Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen
Telefon 06821 / 972920
info@finkenrech.de
www.finkenrech.de

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art

06.11.2022 Quelle: Fördergemeinschaft Montessori Gemeinschaftsschule/ Foto: Cornelia Holleck-Weithmann Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art Am 12. November findet von 11 bis 17 Uhr der 8. Kunsthandwerkermarkt in Friedrichsthal an der Montessori-Gemeinschaftsschule statt. Es ist ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art. Hier finden sich nicht nur professionelle Stände, sondern auch [...]

Saarland – Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren !

25.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt/ Foto: Jan Rippel Ministerin Petra Berg bei der Auftaktveranstaltung der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar in Merzig. Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren – Gewinner der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar stehen fest  Die Grundschule Merzig-Brotdorf ist eine der Gewinnerschulen  beim Schulradeln Saar. [...]

Lebach – Einweihung Fußgängerzone !

02.06.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch/Stadt Hohe Verweilqualität in der neuen Lebacher Fußgängerzone Erster Bauabschnitt offiziell freigegeben Die Lebacher Fußgängerzone ist kaum wiederzuerkennen. Hell und grün statt trist und grau. Die dunklen Bodenplatten aus den 1970er Jahren sind verschwunden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit strahlt die neue „City“, wie die Lebacher [...]

Von |2022-03-15T20:31:46+01:00März 15th, 2022|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben