Eppelborn – Saisoneröffnung „Frühling auf Finkenrech“am 23.+24. April!

Pressemitteilung der Landkreis Neunkirchen/ Fotos: Gerd Wehlack
 
 
 
Eppelborn Finkenrech

Frühling auf Finkenrech am 23. und 24. April 2022

Die ersten Sonnenstrahlen, die ersten zarten Frühlingsblüten und der betörende Duft von Hyazinthen und Winterschneeball locken die Menschen nach der dunklen Jahreszeit wieder nach draußen.
Ein besonderer Ort, um die ersten Boten des Frühlings ebenso wie den Frühling in seiner vollen Pracht zu genießen, ist das Freizeitzentrum Finkenrech in Eppelborn-Dirmingen mit seiner gepflegten, abwechslungsreichen und weitläufigen Gartenanlage. Offiziell eingeläutet wird die Gartensaison 2022 auf Finkenrech am 23. und 24. April mit dem Bauernmarkt „Frühling auf Finkenrech“.
Rund 60 Händler bieten hier samstags und sonntags zwischen 11.00 und 18.00 Uhr alles rund um den Garten, aber auch Handwerkskunst und lokale Spezialitäten an. Außerdem wird mit zahlreichen kulinarischen Leckereien aus der Region bestens für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Am Samstag finden Live-Auftritte der Bands „ARA“ und „Yannisha“ auf der Festplatz-Bühne statt. Der Sonntag beginnt mit einer Matinée des Musikvereins Wiesbach, ehe am Nachmittag die Band „Infinite Range“ für gute Stimmung sorgt.

Auch für die „kleinen Besucher“ gibt es mit dem vielseitigen Bastel-Programm,  dem barrierefreien Spielplatz mit Barfußpfad und dem geöffneten Tiergehege einiges zu erleben und zu entdecken.

Abseits des Veranstaltungsgeschehens laden die Themengärten zum Schlendern und Genießen ein und geben Inspiration für den heimischen Garten.
„Frühling auf Finkenrech ist in jedem Jahr ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender des Landkreises Neunkirchen. Nach der coronabedingten Zwangspause in den vergangenen beiden Jahren freue ich mich mehr denn je auf die tolle Stimmung, die liebevoll gestalteten Verkaufsstände und die außergewöhnlichen Spezialitäten aus unserer Region“, so Landrat Sören Meng.

Weitere Infos

Tickets für die Veranstaltung sind im Vorverkauf zum Preis von 4 €  auf www.finkenrech.de erhältlich.

Für Kinder bis 12 Jahre kann ein kostenfreies Ticket gebucht werden.
Für alle, die keine Möglichkeit haben, online zu buchen, gibt es eine Vorverkaufsstelle im Ortsvorsteherbüro in Dirmingen bei Frank Klein, immer mittwochs von 18-19:30 Uhr.

Nähere Informationen zum „Frühling auf Finkenrech“ gibt es bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen

Telefon 06821 / 972920
info@finkenrech.de
www.finkenrech.de

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Sportminister und Staatssekretär empfangen Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia !

Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang empfangen saarländische Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia Am Mittwoch, 25. Mai 2022, haben Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang zusammen mit dem LSVS-Vorstand die frisch gebackenen Sportmedaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton und im Para-Boccia empfangen. Ende April gewannen Isabel Lohau und Mark Lamsfuß [...]

Homburg – Homburger wählten die schönsten Schaufenster !

25.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Linda Barth Manuelas Modelounge gewinnt den Wettbewerb zum 2. Mal Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr fand auch 2022 wieder der Homburger Wettbewerb „Frühling im Schaufenster“ statt. Viele Homburger Geschäfte dekorierten für diese Aktion frühlingshaft und wetteiferten um den Titel „Schönstes Schaufenster in Homburg“. Wie [...]

Saarbrücken – Julius Biada verpflichtet!

17.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS verpflichtet Julius Biada von Zweitligist SV Sandhausen Der 1.FC Saarbrücken freut sich über eine weitere vielversprechende Neuverpflichtung. Julius Biada wechselt zur neuen Saison ablösefrei vom SV Sandhausen in den Ludwigspark. „ Wir sind sehr froh, dass diesen Neuzugang realisieren konnten. Julius ist ein [...]

St. Ingbert – Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei!

24.05.2022 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: Giusi Faragone                   Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ein Quäntchen Mut gehört schon dazu: Acht Kinder waren in der Stadtbücherei zum Lesedino-Vorlesewettbewerb angetreten, sieben Mädchen und ein Junge. Diese Kinder hatten an ihren jeweiligen Schulen, den [...]

Von |2022-04-19T16:30:26+02:00April 19th, 2022|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben