Eppelborn – Neue Spazierwanderwege rund um das Freizeitzentrum Finkenrech!

Pressemitteilung der Landkreis Neunkirchen
 
 
 

Neue Spazierwanderwege rund um das Freizeitzentrum Finkenrech

Im Rahmen eines neuen Aktiv- und Wanderkonzepts wurde das Wegeangebot rund um das Freizeitzentrum Finkenrech in Eppelborn-Dirmingen um zwei Spazierwanderwege ergänzt: Spaziergänger und Familien können nun auf den zwei neuen Wegen „Schönebuch“ und „Klingelfloß“ einen Waldspaziergang rund um die Freizeitanlage unternehmen. Ein weiterer naturpädagogischer Familienerlebnisweg ist zudem in Planung.

„Gerade jetzt zur Corona-Zeiten wird das Outdoor-Angebot im Saarland rege genutzt. Mit den beiden neuen Spazierwegen möchten wir vor allem Tagesgäste ansprechen, die einen naturnahen Waldspaziergang in den Besuch des Freizeitzentrums integrieren möchten. Auch für ungeübte Wanderer sind die Wege gut geeignet, da sie größtenteils auf breiten Waldwegen verlaufen und wenig Steigungen überwunden werden müssen. Die Wegeführung beruht auf den alten Nordic Walking Strecken, die für dieses neue Angebot familiengerecht umgestaltet worden sind.“, so Lisa Grandke (TKN), zuständig für den Aktiv-Tourismus.

Der Spazierweg „Schönebuch“ hat mit 4,8 km und nur einem einzigen mäßigen Anstieg eine leichte Schwierigkeitsstufe. Auf dem „Klingelfloß“-Weg mit 7,8 km müssen an einigen Stellen mehr Höhenmeter überwunden werden. Er zählt deshalb zur mittelschweren Kategorie. Beide Wege verlaufen durch den Wald, was sie durch den hohen Schattenanteil besonders an heißen Sommertagen attraktiv macht. Die Strecken sind jeweils mit einem eigenen Logo durchgehend ausgeschildert. Auch für eine Spazierrunde mit dem Hund sind die Wege bestens geeignet. Aus Rücksicht auf Flora und Fauna und andere Spaziergänger sollten die tierischen Begleiter zu jeder Zeit angeleint sein.

Die zwei neuen Wege ergänzen zudem den bereits bestehenden Themenwanderweg „Waldwirtschaft im Wandel“, der mit 9,0 km als mittelschwer eingeordnet ist. Der Startpunkt aller Wege befindet sich hinter dem Hotel-Restaurant in unmittelbarer Nähe der E-Bike-Ladestation. Flyer mit dem Wegeverlauf gibt es direkt an der Start-Tafel im Flyerkasten, im Info-Point unterhalb des Hotel-Restaurants und in der Flyerauslage am Gartenhaus in der oberen Gartenanlage.

Weiterhin ist in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Eppelborn, dem SaarForst Landesbetrieb und dem Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz ein 2,0 km langer Erlebniswanderweg für Familien geplant. Unter dem Motto „Eine Bienenreise“ erzählen Lehrtafeln und Spielgeräte entlang des Weges das Leben und Wirken der Biene. Interaktive Stationen laden zudem zum Mitmachen und spielerischen Lernen ein.

Das Freizeitzentrum Finkenrech lädt mit seinen weitläufigen Themengärten, zwei Spielplätzen, dem Barfußpfad und der Gastronomie zu jeder Jahreszeit zum Entdecken und Entspannen ein. Das gesamte Gelände ist unter Einhaltung der Corona-Abstands- und Hygieneregelungen jederzeit kostenfrei zugänglich.

Kostenlose Broschüren zu den Wanderwegen in der Region Neunkirchen und zum Freizeitzentrum Finkenrech mit allen Veranstaltungsterminen sind erhältlich in der Tourismus- u. Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler, Tel.: 06821-97292-0, info@region-neunkirchen.de.

Eppelborn Furt-im-Klingelflosstal

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren !

25.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt/ Foto: Jan Rippel Ministerin Petra Berg bei der Auftaktveranstaltung der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar in Merzig. Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren – Gewinner der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar stehen fest  Die Grundschule Merzig-Brotdorf ist eine der Gewinnerschulen  beim Schulradeln Saar. [...]

Lebach – Einweihung Fußgängerzone !

02.06.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch/Stadt Hohe Verweilqualität in der neuen Lebacher Fußgängerzone Erster Bauabschnitt offiziell freigegeben Die Lebacher Fußgängerzone ist kaum wiederzuerkennen. Hell und grün statt trist und grau. Die dunklen Bodenplatten aus den 1970er Jahren sind verschwunden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit strahlt die neue „City“, wie die Lebacher [...]

Saarlouis – Sterneküche macht Schule !

20.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Landkreis Saalouis/ Foto: Yannick Hoen Sternekoch Stefan Marquard beim Abschmecken der Mahlzeiten an der Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule in Dillingen.   Landrat Patrik Lauer (rechts) packte zusammen mit Sternekoch Stefan Marquard (links) in der Küche mit an.   „Sterneküche macht Schule“ zu Gast an zwei [...]

Von |2021-05-25T11:50:45+02:00Mai 25th, 2021|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben