Dirmingen – Familienministerin übergibt Fahrrädchen an die neue Kinderkrippe!

Pressemitteilung der Gemeinde Eppelborn
 
 
 

Familienministerin Monika Bachmann übergibt Fahrrädchen und Roller zur Bewegungsförderung an die neue Kinderkrippe in Dirmingen

Diese Woche begann für Eppelborns Bürgermeister Andreas Feld mit einem Kinderlachen. Die saarländische Familienministerin Monika Bachmann hatte bei ihrem Besuch vor einigen Wochen anlässlich der Eröffnung der Kinderkrippe am Standort Rothenberg in Dirmingen den Mädchen und Jungen Fahrrädchen und Roller versprochen. Und sie hat Wort gehalten. Am Montag durfte Bürgermeister Feld stellvertretend die drei Fahrzeuge – ein Kinderfahrrad, ein Laufrad und einen Tretroller – samt Helmen an Dependance-Leiterin Jasmin Keller übergeben. Eine erste, kleine  Probefahrt unternahmen die beiden Jungen Noah und Sari. „Ich danke Ministerin Monika Bachmann für diese tolle Spende. Ich bin überzeugt, dass die Kinder die Fahrzeuge nutzen und sich so noch ein bisschen mehr bewegen“, erklärte der Bürgermeister. Genau dies ist die Intention, die hinter der Aktion steckt. In vielen saarländischen Kindergärten sorgen die Fahrzeuge aus dem Familienministerium bereits für ein Plus an Bewegungsfreude.

Ministerin Monika Bachmann: „Insbesondere in Zeiten der Pandemie ist es wichtig, dass sich Kinder ausreichend bewegen. Durch unsere Rädchen wird das Bewegungsangebot erweitert und neue Anreize geschaffen. Strahlende Kinderaugen sind der größte Dank – daher freut es mich sehr zu sehen, wie gut die Rädchen bei den Kindern angenommen werden.

Nun freuen sich die Kinder am Rothenberg auf schönes Wetter, um die Fahrzeuge auf dem weitläufigen Außengelände hinter dem Kindergarten auszuprobieren.

Dirmingen Kita

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Neunkirchen – Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug für den Hangard!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug für den Löschbezirk Hangard Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Freitag, 15. Oktober, ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug an den Löschbezirk Hangard übergeben. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein sogenanntes HLF10, welches auch aktuelle Anforderungen erfüllt. Es ersetzt das TLF16/25, das bereits 30 [...]

Homburg -„Freiherr-vom-Stein“-Medaille für 5 Kommunalpolitiker!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: F. Färber     Auszeichnung von fünf Kommunalpolitikerinnen und -politikern aus dem Saarpfalz-Kreis mit „Freiherr-vom-Stein“-Medaille Herbert Keßler aus Mandelbachtal-Ommersheim, Anni Schindler aus Homburg, Karl-Heinz Wack aus Gersheim-Reinheim sowie Gerhard Wagner aus Homburg haben von Innenstaatssekretär Christian Seel am Freitag, 7. [...]

Merzig – Merziger Mondschein-Shopping!

18.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Merzig/ Foto: Kreisstadt Merzig   Musik, Illumination, Kinderprogramm und lange Einkaufsnacht bis 23 Uhr Da der beliebte Mondscheinmarkt in diesem Jahr nicht stattfinden wird, hat die Kreisstadt Merzig in Zusammenarbeit mit dem Verein für Handel und Gewerbe und dem Kulturzentrum Villa Fuchs ein attraktives Alternativprogramm vorbereitet. [...]

Saarland – #ZusammenhaltSaarland!

15.10.2021 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie/ Foto: Adobe Stock #ZusammenhaltSaarland: „Im Saarland wird sehr viel Wert auf die Unterstützung junger Familien gelegt“ Seit über 13 Jahren sind die Angebote des Landesprogramms „Frühe Hilfen“ ein zentraler Baustein der Familienpolitik und des Kinderschutzes im Saarland. Die hierfür [...]

Von |2021-06-10T14:27:50+02:00Juni 10th, 2021|

Über den Autor:

Nach oben