Merzig – „Merziger Apfelkulinarik“ – Vize-Kochbuch erhältlich!

„Merziger Apfelkulinarik – Lieblingsrezepte rund um Apfel und Viez“

Kochbuch ab sofort erhältlich

„Merziger Apfelkulinarik – Lieblingsrezepte rund um Apfel und Viez“ – so lautet der vollständige Titel eines neuen Rezeptbuches, das der Viezfest-Organisationsausschuss im Rahmen des „Merziger Mondschein-Shoppings“ der Bevölkerung vorstellte.

Die Autorinnen Katja Ludwig, Laura Fox (Viezkönigin 2019/2021) und Sarah Klemm sammelten fast ein ganzes Jahr lang die Lieblingsrezepte der Merzigerinnen und Merzig, unterteilten diese in verschiedene Kategorien, kochten bzw. backten nach, bewerteten sie mit Freunden oder der Familie, kreierten dabei selbst auch spontan eigene Gerichte und dekorierten bzw. fotografierten abschließend alle Speisen.

In Zusammenarbeit mit Elena Panagopoulos, selbst ehemalige Viezprinzessin und somit dem Apfel und dem Viez auch in besonderer Weise verbunden, von „ellamedia“, entstand so ein ganz besonderes Kochbuch mit Tipps und Anregungen von herzhaft bis süß, von Cocktails und Smoothies über raffinierte Fingerfood-Ideen bis hin zu köstlichen Geschenken aus der Küche.

Zur offiziellen Feierstunde im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses waren neben dem Viezfest-Organisationsausschuss auch alle Einsenderinnen und Einsender  eingeladen.

„Im Namen des Viezfest-Organisationsausschuss möchte ich mich bei allen bedanken, die sich an diesem gelungenen Werk beteiligt haben!“ erklärte der Vorsitzende Winfried Burger.

„Im Anschluss an die Präsentation wird in der Tourist-Info eine Signierstunde mit den Autorinnen stattfinden, bei der Interessierte das Buch erwerben können“, ergänzte Bürgermeister Marcus Hoffeld.

Alle Rezeptgeber erhielten als kleines Dankeschön ein signiertes Buchexemplar geschenkt.

Auch Viezkönigin Laura III. ließ es sich nicht nehmen, ausgiebig im neuen Kochbuch zu schmökern und freut sich jetzt schon darauf, die Leckereien mit ihren Prinzessinnen Nina und Nelli auszuprobieren.

Das Buch „Merziger Apfelkulinarik“ ist ab sofort bei der Tourist-Info zum Preis von 16,95 € erhältlich.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Völklingen – Fördermittel in Höhe von insgesamt rund 2,1 Millionen Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: C. Stoll     Innenminister Klaus Bouillon hat der Stadt Völklingen vier Zuteilungsschreiben für Fördermittel in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro für die städtebaulichen Gesamtmaßnahmen „Stadtteil Wehrden und Innenstadt“, „Nördliche Innenstadt“, „Stadtumbau Völklingen-Fürstenhausen“ und „Stadtumbau Völklingen Innenstadt“ überreicht. Darüber [...]

Saarland – Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Für größere Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Sport: Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro Sportminister Klaus Bouillon hat am Mittwoch, 1. Dezember 2021, einen Zuwendungsbescheid an Alexander Indermark, Präsident der Special Olympics Saarland und Clinical Director Healthy Hearing der [...]

Neunkirchen – Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda        vlnr. Christel Hasman, Dr. Doris Kiefer, Beigeordneter Thomas Hans, Umweltstaatssekretär Sebastian Thul, Oberbürgermeister Jörg Aumann, Nico Woll und Ortsvorsteher Rolf Altpeter. Kreisstadt Neunkirchen erhält Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“ Umweltstaatssekretär Sebastian Thul hat Oberbürgermeister Jörg Aumann im Beisein des [...]

Saarland – Fördermittel von rund 1,3 Mio. Euro für 3 „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat in Ergänzung zur Bund-Länder-Städtebauförderung die Städte Homburg, St. Ingbert und Völklingen in die neu geschaffene Initiative zur Förderung der Resilienz und Krisenbewältigung in den Innenstädten und Zentren der Städte und Gemeinden aufgenommen. Dem im [...]

2021-10-27T21:03:48+02:00
Nach oben