Neunkirchen – ZBN rettet Rosengarten im Stadtpark

Von |2021-05-21T14:41:47+02:00Mai 21st, 2021|

20.05.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen

ZBN rettet Rosengarten im Stadtpark

Der Zentrale Betriebshof der Kreisstadt Neunkirchen (ZBN) hat in den vergangenen Wochen den Rosengarten im Stadtpark versetzt. An dem alten Standort des Gartens ist geplant, eine dringend notwendige Kita zu errichten. Eine Bürgerinitiative forderte den Erhalt des Gartens. Am alten Standort war dies aus baulichen Gründen nicht möglich.

„Die Rettung des Rosengartens ist eine tolle Leistung. Wir bringen damit den Kita-Neubau und Erhalt des Gartens unter einen Hut. Wir haben eine pragmatische Lösung für den Wunsch der Bürgerinitiative gefunden und erfolgreich umgesetzt. Die Aktion unterstreicht die Bedeutung des ZBN für unsere Bürgerinnen und Bürger“, sagte Oberbürgermeister Jörg Aumann.

„Die Idee des ZBN-Leiters Achmed Achour den Rosengarten im Stadtpark zu verlegen, hat mich sofort überzeugt. Auch die Bürgerinitiative war begeistert von dem Vorschlag. Ich danke allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZBN für die gute Arbeit“, sagte Bürgermeisterin Lisa Hensler.

Jasmin Schaum, ZBN-Meisterin des Grünrevier 1, plante die Versetzung des Gartens, damit die vorhandenen Stahlbauteile und die Rosen im unteren Teil des Stadtparkes einen neuen Platz finden konnten. Meisterin, Gesellen und Auszubildende stemmten gemeinsam das Projekt „Rettet den Rosengarten“.

REGIO.news Rosengarten

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Merzig – Saarlands erster Mentaler Sport Pfad eröffnet!

14.09.2021 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Los geht’s: Stress aus – Mentale Fitness an! Mit 10 Achtsamkeitsübungen auf dem Merziger Mentalen Sport Pfad wandeln! Mentales Training unterstützt dabei, sich eine gesunde körperliche und seelische Verfassung zu verschaffen. Dies beinhaltet auch der Begriff Resilienz. Es geht darum, psychische Widerstandskraft zu trainieren und sich [...]

Homburg – Aktion „Homburg Steine“ der Stadt ist bundesweites Vorbild!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Kampagne im Best Practice Projektpool aufgenommen Die Kreis- und Universitätsstadt Homburg wurde für die Aktion „Homburg Steine“ im Rahmen der Heimat-shoppen-Aktionstage 2020 als „Best Practice 2021“ ausgezeichnet und in den Projektpool der Initiative Stadtimpulse aufgenommen. In diesem Pool sind zertifizierte Projekte von deutschen Städten als positive Beispiele [...]

Homburg – Erneut Rekordergebnis beim STADTRADELN 2021 erreicht!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Homburg radelt erneut für ein gutes Klima Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Homburg ist auch in diesem Jahr mit dabei. Die Aktion Stadtradeln läuft vom Sonntag, 6. [...]

Neunkirchen – Siegerehrung für Leseolympiade!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda OB Aumann übergibt Hauptpreise an Sieger der Leseolympiade Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Montag, 13. September, in der Stadtbibliothek die Hauptpreise an die sechs Sieger der diesjährigen Leseolympiade übergeben. Die sechs Kinder erhielten Urkunden, Kinogutscheine und ein Buchpräsent. Die Stadtbibliothek hat sie zusammen mit [...]

Nach oben