Wiebelskirchen – Neuer Spielplatz im Wiebelskirchen!

Von |2021-08-06T14:00:58+02:00August 6th, 2021|

04.06.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen

Versteckt im Wichtelwald

Neuer Spielplatz im Ostpreußenweg eingeweiht

Er liegt etwas versteckt, am Ende der Sackgasse, neben dem Anwesen Ostpreußenweg Nr. 12: der neue Wichtelwald mit dem gleichnamigen Spiel- und Klettergerät für Kleinkinder. Auf 400 m² finden die Kinder bis 14 Jahre hier allerlei Abwechslung: eine Rutsche, ein Kletter-Wigwam, eine Schaukel, eine Wippe, Federwippen – insgesamt acht verschiedene Spielgeräte hat der Zentrale Betriebshof auf dem Gelände aufgebaut. „Besonders stolz sind wir auf den Sandkasten mit Sonnendach und Spielzeugkasten“, freut sich Bürgermeisterin Lisa Hensler, denn der ZBN hat diese Konstruktion selbst angefertigt. Nicht nur dafür, sondern auch für den gesamten Spielplatz gab es reichlich Lob von Kindern, Eltern, aber auch von Stadt- und Ortsratsmitgliedern, die zur Eröffnung des neuen Spielplatzes gekommen waren. Extra auf den Weg haben sich die Kinder der KiTa Freiherr vom Stein unter Leitung von Dirk Leißner gemacht, um bei dem Banddurchschnitt dabei zu sein – und danach nach Herzenslust die neuen Spielgeräte auszuprobieren.

Ortsvorsteher Rolf Altpeter berichtete von Schwierigkeiten bei der Anlage des neuen Geländes. Schon lange war man auf der Suche nach einer Möglichkeit, ein neues Angebot für Kinder in diesem Wohngebiet zu errichten. Bürgermeisterin Hensler informierte auch, dass der Spielplatz inklusive des Zaunes rund 40.000 € gekostet habe. Gut angelegtes Geld, wie sie sagt, denn es ist eine familiengerechte Investition in die kommunale Infrastruktur. Gleichwohl dankte sie dem Geschäftsführer der TERRAG GmbH, Frank Becker, der mit einer Spende zur Umsetzung des Projektes beigetragen hatte. Das Strahlen in den Kinderaugen war denn auch wohl der schönste Beweis, dass der neue Spielplatz sehr gelungen ist.

REGIO.news Workshop

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

St. Ingbert – Lesesommer der Stadtbücherei war wieder voller Erfolg!

14.10.2021 Quelle:  Pressemitteilung Stadt St. Ingbert Nico Weber neu im Stadtrat Nico Weber folgt auf Dirk Konrad in den St. Ingberter Stadtrat. Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer verpflichtete am Dienstagabend den 40-jährigen Informatiker für das höchste städtische Gremium. Nico Weber, der aus Rohrbach stammt, bringt umfangreiche Ratserfahrung mit: Seit 2014 sitzt [...]

Homburg – Lesezeit am 26.10. – Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg   Nächster Termin der Lesezeit am 26. Oktober - Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman Der nächste Termin in der Reihe der Homburger Lesezeit folgt am Dienstag, 26. Oktober 2021, wieder um 19 Uhr in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau. Gast ist [...]

Eppelborn – Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach bestätigt!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Feuerwehr     Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach der Gemeinde Eppelborn bestätigt Am vergangenen Sonntag hatte der Löschbezirk Habach der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn zu seiner Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und zugleich zu den Ehrungen und Beförderungen ins Bürgerhaus Habach eingeladen. Die Amtszeit eines Löschbezirksführers beträgt sechs [...]

Eppelborn – Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“ des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“  des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal startet in Eppelborn Es gibt wohl nur wenige Haushalte, in denen in einer Schublade nicht eine alte, nicht mehr genutzte Brille schlummert. Und vielleicht hat sich der ein oder andere bereits die Frage [...]

Nach oben