St. Ingbert – Gewässerexkursion mit der vhs Nebenstelle Rohrbach/Hassel

Von |2021-05-28T11:16:58+02:00Mai 28th, 2021|

Die vhs-Nebenstelle Rohrbach/Hassel bietet wieder eine naturkundliche Wanderung mit Gewässerexkursion am Glashütter Weiher an. Die Veranstaltung findet am Samstag, 12. Juni um 14 Uhr, unter der Leitung von Jörg Schuh statt.

An drei Gewässern werden Proben genommen und analysiert. Die Teilnehmer führen u.a. Wasser- und Bodenuntersuchungen nach vorheriger Anweisung eigenständig durch. Dabei können verschiedene Methoden angewandt werden: die elektronische, das PH-Meter, Teststreifen und alle Reagenzien. Tiere und Pflanzen werden nach ihrer Art bestimmt und ihre Rollen in der Natur werden erklärt. Auf die verschiedenen Lebensräume – Weiher, Bach, Tümpel, Quellen, Auwald und saurer Fichtenwald – und ihre Funktionen wird ebenfalls eingegangen.

Die Landschaft und Natur um den Glashütter Weiher ist in unserer Region einzigartig. So entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die für jeden Lebensraum charakteristischen Pflanzen und Tiere. Dabei gilt: Was man kennt, schützt man! Nach der Exkursion haben die Teilnehmer erste Grundkenntnisse, um vielleicht sogar im eigenen Garten ein kleines Biotop anzulegen.

Ausstattung wie Sieb, Behälter und Untersuchungsutensilien werden vom Dozenten zur Verfügung gestellt. Notizblock und Stift sind von Vorteil. Der Dozent ist promovierter Chemiker und Umweltgutachter. Die Veranstaltung ist auf zehn Teilnehmer begrenzt. Für die Nutzung der Reagenzien (Mess-Utensilien) wird eine Gebühr von 1,50 Euro erhoben.

Die Bildungsveranstaltung wurde von der Abteilung “Ordnungsaufgaben” genehmigt. Treffpunkt ist auf dem hinteren Parkplatz (Glashütter Hof). Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte um schriftliche Anmeldung über das Kursportal der Stadt St. Ingbert: vhs.sanktingbert.de oder per Anmeldeformular. Rückfragen: 06894/5908933 oder 13-728, per Mail: vhs-hassel@gmx.de.

Stadtführung St. Ingbert vhs

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Merzig – Saarlands erster Mentaler Sport Pfad eröffnet!

14.09.2021 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Los geht’s: Stress aus – Mentale Fitness an! Mit 10 Achtsamkeitsübungen auf dem Merziger Mentalen Sport Pfad wandeln! Mentales Training unterstützt dabei, sich eine gesunde körperliche und seelische Verfassung zu verschaffen. Dies beinhaltet auch der Begriff Resilienz. Es geht darum, psychische Widerstandskraft zu trainieren und sich [...]

Homburg – Aktion „Homburg Steine“ der Stadt ist bundesweites Vorbild!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Kampagne im Best Practice Projektpool aufgenommen Die Kreis- und Universitätsstadt Homburg wurde für die Aktion „Homburg Steine“ im Rahmen der Heimat-shoppen-Aktionstage 2020 als „Best Practice 2021“ ausgezeichnet und in den Projektpool der Initiative Stadtimpulse aufgenommen. In diesem Pool sind zertifizierte Projekte von deutschen Städten als positive Beispiele [...]

Homburg – Erneut Rekordergebnis beim STADTRADELN 2021 erreicht!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Homburg radelt erneut für ein gutes Klima Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Homburg ist auch in diesem Jahr mit dabei. Die Aktion Stadtradeln läuft vom Sonntag, 6. [...]

Neunkirchen – Siegerehrung für Leseolympiade!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda OB Aumann übergibt Hauptpreise an Sieger der Leseolympiade Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Montag, 13. September, in der Stadtbibliothek die Hauptpreise an die sechs Sieger der diesjährigen Leseolympiade übergeben. Die sechs Kinder erhielten Urkunden, Kinogutscheine und ein Buchpräsent. Die Stadtbibliothek hat sie zusammen mit [...]

Nach oben