Saarbrücken – „Offenes Atelier & Experimentelles Gestalten“ – Tage der bildenden Kunst!

Von |2021-09-22T15:18:54+02:00September 22nd, 2021|

08.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Saarländische Staatskanzlei

„Offenes Atelier – Experimentelles Gestalten“ im Rahmen der Tage der bildenden Kunst

Auch in diesem Jahr bietet die vhs Regionalverband Saarbrücken im Rahmen der Tage der bildenden Kunst am Samstag (25.09.2021) und Sonntag (26.09.2021), jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr, einen offenen Workshop an, in dem die TeilnehmerInnen unterschiedliche Kunsttechniken kennenlernen und ausprobieren können. Einfach vorbeikommen und mitmachen. Die Künstlerin und Dozentin Tatjana Freiler führt Sie gern in die unterschiedlichen Kunsttechniken ein, bei denen traditionelle Techniken mit außergewöhnlichen Materialien und Werkzeugen verbunden werden.

Auch Kinder können in Begleitung einer erwachsenen Begleitperson gern vorbeikommen und sich kreativ betätigen.

Für einen Unkostenbeitrag von 5,00 Euro können Sie eine Stunde lang kreativ tätig werden. Material ist vorhanden.
Es gilt die 3-G-Regel, am Arbeitsplatz bzw. an der Staffelei darf die Maske abgenommen werden.
Weitere Informationen unter www.vhs-saarbruecken.de (Kursnr. 2432A) oder 0681 506-4343.

REGIO.news -HBK Saar