St. Ingbert – SV Elversberg trainiert zukünftig im Mühlwaldstadion!

Von |2021-07-15T13:24:34+02:00Juli 15th, 2021|

REGIO.news - St. Ingbert Pfanne
Dr. Marc Strauß (3 vl.), Vorstand SVE und Swen Hoffmann(2 vr.), Vizepräsident SVE, übergeben symbolisch Trikots auf dem neuen Trainingsgelände an Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer (1vr.) und an Andreas Theis (2.vl.) stellv. Ortsvorsteher, 1 vl. Michael Graf, 1. Vorsitzender SVI

SV Elversberg trainiert zukünftig im St. Ingberter Mühlwaldstadion

Der Fußballverein SV 07 Elversberg trainiert zukünftig im Mühlwaldstadion in St. Ingbert. Der Verein hat dazu einen langfristigen Erbpachtvertrag mit der Stadt St. Ingbert geschlossen.

Die Stadt übernahm vor kurzem das Gelände von der SV St. Ingbert. Der St. Ingberter Traditionsverein hatte an diesem Ort den Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt.

In einem gemeinsamen Medientermin mit Vertretern der Stadtverwaltung, der SVE und der SVI wurde der neue Nutzer des Stadions vorgestellt. Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer hieß den überregional bekannten Verein herzlich willkommen: „Ich freue mich sehr, dass das Mühlwaldstadion weiterhin von einem Fußballverein genutzt wird. Besonders freue ich mich, dass an diesem historischen Ort zukünftig hochklassige Fußballer sich auf die Spiele vorbereiten können.“

„Mit dem Mühlwaldstadion in St. Ingbert haben wir einen hervorragenden Standort gefunden, der in unserer langfristigen infrastrukturellen Planung für die Profi-Mannschaft und den Gesamtverein eine große Rolle spielt“, sagt Dr. Marc Strauß, Vorstand Verwaltung und Vereinsentwicklung der SV Elversberg: „Durch die zukünftige Nutzung des Mühlwaldstadions rücken wir als Verein auch geografisch noch enger zusammen. Wir freuen uns auf den neuen Abschnitt, der nun in St. Ingbert beginnen wird.“

Aktuell legt die SVE den Rasenplatz neu an, alle weiteren Planungen laufen derzeit noch.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille ausgezeichnet!

22.10.2021 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz/ Foto: Daniel Bittner Erfolgsgeschichten im saarländischen Naturschutz – Minister Jost ehrt erneut engagierte Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille Vorbild soll Wirkung zeigen – das ist der Leitgedanke hinter dem saarländischen Naturschutzpreis, benannt nach dem Nestor der Floristik und Vegetationskunde im Saarland, [...]

Schiffweiler – Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants!

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants „MAHARAJA“ im Bürgerhaus Eine besondere Neueröffnung wurde vergangene Woche in der Karlstraße 35 gefeiert: Bürgermeister Markus Fuchs besuchte das neue Restaurant „MAHARAJA“, das seit kurzem im Bürgerhaus in Heiligenwald zu finden ist und schon erste Gäste empfangen [...]

Schiffweiler – Einweihung des „Müllbekämpfung-Schildes“

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Offizielle Einweihung des Schildes "So lange kämpft dieser Wald mit dem Müll" Nicht nur die illegale Müllentsorgung von Autoreifen, Bügelbrettern und Müllsäcken voller Haushaltsmüll beschäftigen das Land und die Kommunen. Auch die Entsorgung und das achtlose Wegwerfen von To Go Bechern, [...]

Eppelborn – Aktion „Heimatshoppen“ 2021 – Umsatzgewinner stehen fest!

20.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Aktion „Heimatshoppen“ 2021 in Eppelborn -  die glücklichen Umsatzköniginnen und Umsatzkönige stehen fest Ganz schön schwer war die Kiste mit den insgesamt 726 Stempelkarten, die am Mittwochvormittag im Koßmannforum im big Eppel in Eppelborn auf ihren Einsatz wartete. 726 Stempelkarten, das, [...]

Nach oben