Neunkirchen – Stadt unterstützt soziale Träger!

Von |2021-11-30T21:04:03+01:00November 30th, 2021|

29.11.2021 Quelle: Pressemitteilung Neunkirchen/ Foto: Brigitte Neufang-Hartmuth
 
 
 
REGIO.news Wadgassen
Beigeordneter Thomas Hans hält den symbolischen Scheck in Händen im Beisein der Ausschussmitglieder und Vertretern der Verwaltung.

Stadt Neunkirchen unterstützt soziale Träger

Die Kreisstadt Neunkirchen fördert die Arbeit der Träger der freien Jugendhilfe und der Verbände der freien Wohlfahrtspflege in diesem Jahr mit insgesamt 216.618,13 Euro.

Beigeordneter Thomas Hans informierte in der Sozialausschusssitzung am 25.11.21 über die Verteilung der Mittel und betonte, wie wichtig die Arbeit der Träger für das soziale Gefüge in Neunkirchen ist. Er bedauerte, dass die traditionelle Übergabe der Förderbescheide nach der letzten Sozialausschusssitzung des Jahres auch in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich war und daher eine persönliche Würdigung der Arbeit der Träger nur schriftlich erfolgen konnte.

Gefördert wurden die Erwachsenen- und Jugendarbeit des ASB, die Lebensberatungsstelle des Bistums Trier, das Projekt „Die Brigg“ des Caritasverbands Neunkirchen, das Projekt „Tat und Rat“ des Diakonischen Werkes an der Saar sowie deren ökumenische Projekte „Neunkircher Tafel“ „Wärmestubb“, das Jugendhaus der Ev. Kirchengemeinde Wiebelskirchen, das Projekt „Baracke“ der Ev. Kirchengemeinde Neunkirchen, die Guttempler Saarland, die Kath. Familienbildungsstätte, das Projekt „Jugendheim Oase“ der Kath. Jugend St. Josef – St. Johannes, der Verein Porta e.V., der Sozialdienst Kath. Frauen, der Jugendtreff der Ev. Kirchengemeinde Wiebelskirchen, Donum Vitae, Pro Familia, die Arbeiterwohlfahrt, der Caritasverband, das Deutsche Rote Kreuz, das Diakonische Werk an der Saar, der Dt. Paritätische Wohlfahrtsverband Saar, das Familien- und Nachbarschaftszentrum e.V., die Lebenshilfe Neunkirchen, die Jusos und die Junge Union.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Sportminister und Staatssekretär empfangen Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia !

Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang empfangen saarländische Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia Am Mittwoch, 25. Mai 2022, haben Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang zusammen mit dem LSVS-Vorstand die frisch gebackenen Sportmedaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton und im Para-Boccia empfangen. Ende April gewannen Isabel Lohau und Mark Lamsfuß [...]

Homburg – Homburger wählten die schönsten Schaufenster !

25.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Linda Barth Manuelas Modelounge gewinnt den Wettbewerb zum 2. Mal Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr fand auch 2022 wieder der Homburger Wettbewerb „Frühling im Schaufenster“ statt. Viele Homburger Geschäfte dekorierten für diese Aktion frühlingshaft und wetteiferten um den Titel „Schönstes Schaufenster in Homburg“. Wie [...]

Saarbrücken – Julius Biada verpflichtet!

17.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS verpflichtet Julius Biada von Zweitligist SV Sandhausen Der 1.FC Saarbrücken freut sich über eine weitere vielversprechende Neuverpflichtung. Julius Biada wechselt zur neuen Saison ablösefrei vom SV Sandhausen in den Ludwigspark. „ Wir sind sehr froh, dass diesen Neuzugang realisieren konnten. Julius ist ein [...]

St. Ingbert – Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei!

24.05.2022 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: Giusi Faragone                   Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ein Quäntchen Mut gehört schon dazu: Acht Kinder waren in der Stadtbücherei zum Lesedino-Vorlesewettbewerb angetreten, sieben Mädchen und ein Junge. Diese Kinder hatten an ihren jeweiligen Schulen, den [...]

Nach oben