Quierschied – Kita-Erzieherin in den Ruhestand verabschiedet!

Von |2021-05-17T10:45:22+02:00Mai 7th, 2021|

05.05.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Quierschied

Erzieherin Ursula Zapp in Ruhestand verabschiedet

Quierschied. Über 40 Jahre lang war Ursula Zapp in der gemeindeeigenen Kita Pusteblume tätig. Ende April dieses Jahres wurde sie von Bürgermeister Lutz Maurer und Personalratschef Karten Schommer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Zapp wurde im August 1980 als ausgebildete Kinderpflegerin eingestellt und arbeitete seither ununterbrochen in der Kindertagesstätte im Gemeindebezirk Fischbach-Camphausen.

„Ich bedanke mich im Namen der Gemeinde, aber auch stellvertretend für die vielen Kinder, die Sie in dieser sehr langen Zeit betreut haben, für Ihren Einsatz in unserer Kita. Es ist heutzutage nicht selbstverständlich, über einen so langen Zeitraum beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt zu sein. Ich wünsche Ihnen vor allem viel Gesundheit und einen angenehmen Ruhestand“, sagte Bürgermeister Maurer, als er Frau Zapp im Rahmen der offiziellen Verabschiedung am Rathaus ein kleines Geschenk überreichte.

REGIO.news Querschied

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Quierschied – Neue E-Säule installiert!

19.01.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Quierschied/ Foto: Gemeinde Offizielle Inbetriebnahme einer weiteren E-Ladesäule der energis GmbH in der Gemeinde Quierschied Die Zahl der zugelassenen E-Fahrzeuge im Saarland wächst und so wächst auch die Ladeinfrastruktur vor Ort kontinuierlich mit. Am 18. Januar 2022 wurde im Quierschieder Gemeindebezirk Fischbach-Camphausen, an der Fischbachhalle, eine weitere neue [...]

Homburg – Neues Buch zum „Humborjer Dialekt“!

18.01.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg Neues Buch zum „Humborjer Dialekt“ Heinz Hollinger überreicht Exemplar an Bürgermeister Michael Forster Im Oktober 1981 wurde die Homburger Monatszeitschrift „Bagatelle“ von Heinz Hollinger gegründet, der seine Publikation über mehrere Jahrzehnte herausbrachte. Schon in den Anfangsjahren beschäftigte sich der Herausgeber und Redakteur eingehend mit [...]

Homburg – Fördermittel für lokale Projekte!

18.01.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg Fördermittel für lokale Projekte in der Stadt Homburg „Partnerschaft für Demokratie“ unterstützt Vereine und Organisationen Viele Vereine, gemeinnützige Einrichtungen und Schulen engagieren sich in Homburg für das demokratische Zusammenleben. Sie schaffen Begegnung und Austausch zwischen den Menschen, fördern die Teilhabe und sensibilisieren gegen Extremismus [...]

Nach oben