Homburg – Wirtschaftsförderung stellt Präsentkorb individuell zusammen!

Von |2022-02-22T13:15:56+01:00Februar 22nd, 2022|

Die Vielfalt Homburgs und regionale Produkte stehen im Mittelpunkt

Demnächst steht ein Geburtstag, Jubiläum, Jahrestag oder eine Einladung an und es fehlt die passende Geschenkidee? Oder Sie möchten Ihre/n neue/n Mitarbeiter/in mit einem Willkommensgeschenk aus Homburg begrüßen? Wie wäre es denn mit regionalen Produkten aus unserer Stadt Homburg, schön verpackt und individuell zusammengestellt?

Der neue Geschenkkorb der Wirtschaftsförderung Homburg GmbH kann individuell bestückt werden und enthält von regionalen Lebensmitteln wie Nudeln, Gewürzen, Marmeladen, Senf, Essig, Öl über Getränke, Tee, Liköre und handgemachte Seifen oder den bewährten Produkten Homburger Firmen wie Naturwaren Theiss und Karlsberg bis hin zu Süßigkeiten und dem beliebten Homburger City Memory-Spiel oder einer Homburg-Tasse ein breites Spektrum an Homburger Produkten.

Der Geschenkkorb kann beim Amt für Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing erworben werden. Damit möchte die Wirtschaftsförderung die Vielfalt der heimischen Produkte vorstellen und gleichzeitig die regionalen Erzeugerinnen und Erzeuger unterstützen.

Der Präsentkorb kann individuell zusammengestellt werden, der abgebildeten Körbe auf dem Foto haben einen Wert von 25 sowie 50- Euro und können ab sofort unter der Tel.: 06841/101-411 oder per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@homburg.de bestellt werden. Das Angebot ist auch als steuerfreie Mitarbeiterzuwendung für Firmen geeignet (bis zu einem Wert von 50 Euro).

Ab sofort ist auch eine Verkaufsstelle im Kaufhaus Brinkmann im Saar-Pfalz-Center an der Hauptkasse eingerichtet. Dort können die Körbe in den Varianten von 25 und 50 Euro erworben werde. Die Wirtschaftsförderung Homburg GmbH bedankt sich bei allen teilnehmenden Homburgern Händlern und Produzenten für die freundliche Unterstützung.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Sportminister und Staatssekretär empfangen Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia !

Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang empfangen saarländische Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton, Triathlon und Para-Boccia Am Mittwoch, 25. Mai 2022, haben Sportminister Reinhold Jost und Staatssekretär Torsten Lang zusammen mit dem LSVS-Vorstand die frisch gebackenen Sportmedaillengewinnerinnen und -gewinner im Badminton und im Para-Boccia empfangen. Ende April gewannen Isabel Lohau und Mark Lamsfuß [...]

Homburg – Homburger wählten die schönsten Schaufenster !

25.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Linda Barth Manuelas Modelounge gewinnt den Wettbewerb zum 2. Mal Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr fand auch 2022 wieder der Homburger Wettbewerb „Frühling im Schaufenster“ statt. Viele Homburger Geschäfte dekorierten für diese Aktion frühlingshaft und wetteiferten um den Titel „Schönstes Schaufenster in Homburg“. Wie [...]

Saarbrücken – Julius Biada verpflichtet!

17.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS verpflichtet Julius Biada von Zweitligist SV Sandhausen Der 1.FC Saarbrücken freut sich über eine weitere vielversprechende Neuverpflichtung. Julius Biada wechselt zur neuen Saison ablösefrei vom SV Sandhausen in den Ludwigspark. „ Wir sind sehr froh, dass diesen Neuzugang realisieren konnten. Julius ist ein [...]

St. Ingbert – Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei!

24.05.2022 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: Giusi Faragone                   Lesedino-Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Ein Quäntchen Mut gehört schon dazu: Acht Kinder waren in der Stadtbücherei zum Lesedino-Vorlesewettbewerb angetreten, sieben Mädchen und ein Junge. Diese Kinder hatten an ihren jeweiligen Schulen, den [...]

Nach oben