Saarland – “Urlaub Dahemm”

Von |2021-06-22T15:12:56+02:00Juni 22nd, 2021|

REGIO.news Saarland Aale

Kurzurlaub für Saarländerinnen und Saarländer startet

Wie wäre es mit einem Kurzurlaub ohne lange Anfahrt und Stau? Bei der Aktion „Urlaub Dahemm“ der Tourismus Zentrale Saarland werden Saarländerinnen und Saarländer eingeladen, einen Kurzurlaub im eigenen Bundesland zu verbrivngen. Die teilnehmenden „Urlaub Dahemm“-Gastgeber des Landes bieten den Heimaturlaubern bis zum 21.12.2021 zwei Übernachtungen inkl. Frühstück. Enthalten ist auch die Saarland Card als kostenloses Extra. Die Saarland Card bietet freien Eintritt in über 100 Attraktionen und ist gleichzeitig für die Dauer des gebuchten Aufenthaltes Fahrkarte für die kostenlose Nutzung von Bus und Bahn im saarländischen Nahverkehr.

Die teilnehmenden Gastgeber sind:

  • das Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg (Perl-Nennig),
  • das Victor’s Residenz-Hotel Saarbrücken,
  • das Best Western Victor’s Residenz-Hotel Rodenhof (Saarbrücken),
  • das Victor’s Residenz-Hotel Saarlouis,
  • das Victor’s Seehotel Weingärtner (Nohfelden-Bosen),
  • das Romantikhotel Linslerhof (Überherrn),
  • das LA MAISON hotel (Saarlouis),
  • das Hotel Am Triller (Saarbrücken),
  • das Hotel Chapeau Noir (Überherrn),
  • das Merker’s Bostal-Hotel (Bosen),
  • das Hotel Kleiner Markt (Saarlouis),
  • das City-Hotel Kaiserhof (Saarbrücken),
  • das Hotel Restaurant Laux (Merzig),
  • das Otto’s Parkhotel (Saarlouis),
  • das Ringhotel Posthof Saarlouis,
  • das Wein Erlebnis Hotel Maimühle (Perl)
  • sowie das Gästehaus Neumühle (Mandelbachtal-Ormesheim).„Komm mo nommo hemm!“

    Einladen wird belohnt: Wer seine saarländischen Freunde und Verwandte, die nicht mehr im Saarland leben, einladen möchte und diese zu einem Kurzurlaub bei den teilnehmenden Gastgebern animiert, wird für seine Empfehlung bei Buchungsabschluss mit einer Saarland Card belohnt. So kann man ganz entspannt gemeinsam mit Saarland Card auf Entdeckungsreise gehen. Ei das is jo mo scheen!

    Weitere Informationen zu „Urlaub dahemm“ und Buchung unter
    www.urlaub-dahemm.de

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Merzig – Saarlands erster Mentaler Sport Pfad eröffnet!

14.09.2021 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Los geht’s: Stress aus – Mentale Fitness an! Mit 10 Achtsamkeitsübungen auf dem Merziger Mentalen Sport Pfad wandeln! Mentales Training unterstützt dabei, sich eine gesunde körperliche und seelische Verfassung zu verschaffen. Dies beinhaltet auch der Begriff Resilienz. Es geht darum, psychische Widerstandskraft zu trainieren und sich [...]

Homburg – Aktion „Homburg Steine“ der Stadt ist bundesweites Vorbild!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Kampagne im Best Practice Projektpool aufgenommen Die Kreis- und Universitätsstadt Homburg wurde für die Aktion „Homburg Steine“ im Rahmen der Heimat-shoppen-Aktionstage 2020 als „Best Practice 2021“ ausgezeichnet und in den Projektpool der Initiative Stadtimpulse aufgenommen. In diesem Pool sind zertifizierte Projekte von deutschen Städten als positive Beispiele [...]

Homburg – Erneut Rekordergebnis beim STADTRADELN 2021 erreicht!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Homburg radelt erneut für ein gutes Klima Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Homburg ist auch in diesem Jahr mit dabei. Die Aktion Stadtradeln läuft vom Sonntag, 6. [...]

Neunkirchen – Siegerehrung für Leseolympiade!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda OB Aumann übergibt Hauptpreise an Sieger der Leseolympiade Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Montag, 13. September, in der Stadtbibliothek die Hauptpreise an die sechs Sieger der diesjährigen Leseolympiade übergeben. Die sechs Kinder erhielten Urkunden, Kinogutscheine und ein Buchpräsent. Die Stadtbibliothek hat sie zusammen mit [...]

Lauschtouren Biosphärentour im Mandelbachtal

Von |2021-04-15T14:41:00+02:00April 15th, 2021|

Der Bliesgau für die Ohren!

Mit unseren Audioguides entdecken Sie den Bliesgau auf völlig neue Art – interessant, kurzweilig, überraschend!

Ob an archäologischen Orten, in historischen Städten oder mitten in der Natur: Insgesamt acht Lauschtouren zeigen Ihnen die großen und kleinen Besonderheiten am Wegesrand. Immer mit dabei sind die Kenner des Bliesgaus, die mit ihrem spannenden Hintergrundwissen und ihren Anekdoten für ein ganz persönliches Hör-Erlebnis sorgen.

Eine Lauschtour zu den Naturschätzen des Bliesgaus: Rund um Haus Lochfeld schauen Sie den Bienen bei der Arbeit zu. Sie erfahren, warum im Bliesgau so viele schöne Orchideen wachsen und lernen seltene Bliesgau-Bewohner wie den Steinkauz kennen.

Infos zur Strecke

Tourdauer ca. 30 min
Streckenlänge ca. 1,5 km
Start-/Endpunkt Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld, 66399 Mandelbachtal
Wegbeschaffenheit Asphalt und Feldwege, zum Teil mit deutlicher Steigung und schwierigem Untergrund
  1. Willkommen
  2. Streuobstwiese & Honigbienen
  3. Orchideen-Magerrasen & Wildbienen
  4. Weinberg, Trockenmauern & Kräutergarten
  5. Rosengarten, Energiezentrale & Obstanlage
  6. Maulbeer- und Mispelbaum
  7. Anemonen
  8. Habitatholz & Rotmilan
  9. Elsbeere

Einfach die kostenlose Lauschtour-App laden und los geht die Entdeckertour – viel Spaß!

REGIO.news - Mandelbachtal

Nach oben