Neunkirchen – EDEKA & Imperial Order Saar – Spendenaktion für Tiere

Von |2021-05-17T11:35:18+02:00Mai 4th, 2021|

04.05.2021 |Quelle: REGIO.news/ Bild: Jörg Klöckner

Troopen für den guten Zweck

Wellesweiler. Star Wars Fans und Tierfreunde aufgepasst! Am 14. und 15. Mai im Edeka Neunkirchen-Wellesweiler sind die Stormtrooper unterwegs.

An beiden Tagen troopen sie für den guten Zweck, d.h. sie sammeln Spenden und man darf natürlich Fotos mit ihnen machen.
Es findet alles mit dem Motto Star Wars für Tiere statt.

Die Spendengelder werden verteilt an:
  • Helden für Tiere international (Harte Hunde)
  • Respect all Animals (Popeye)
  • Tierart
  • Fuchsstation Überherrn
  • Kirschhofer Tierarche
  • TierNotruf Saarland

Spendet kräftig mit und möge die Macht mit euch sein!

REGIO.news - Star Wars

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarbrücken – FCS leiht Marvin Cuni vom FC Bayern München aus !

24.06.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS leiht Marvin Cuni vom FC Bayern München aus Der 1. FC Saarbrücken leiht für ein Jahr Marvin Cuni vom FC Bayern München aus. In der abgelaufenen Saison war er an den SC Paderborn ausgeliehen und kam zu elf Einsätzen in der 2. Bundesliga. [...]

Merzig – LeseSommer-Gewinn-Spiel der Stadtbibliothek !

22.06.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig LeseSommer-Gewinn-Spiel der Stadtbibliothek 01. Juli bis 30. September 2022 Für Menschen zwischen 6 und 14 Jahren Stadtbibliothek Merzig, Hochwaldstr. 47 Die Stadtbibliothek Merzig startet am 1. Juli 2022 ihre LeseSommer-Aktion vor, in und rund um die Sommerferien bis einschl. 30. September 2022. Teilnehmen können Kinder [...]

Homburg – Rotary Club überreichte Förderpreis in der Homburger Musikschule !

22.06.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg/ Foto: Linda Barth Beigeordnete Christine Becker, die Preisträger Danny König, Hannah Wagner, Askold Chernyak und Marc Mönch sowie Kalligrafin Katharina Pieper, die die Urkunden entworfen hat und Gerhard Schmidt, den 1. Vorsitzenden des Rotary Clubs Homburg-Saarpfalz (v. l. n. r.); hinten v. l. n. r.: Musikschulleiterin Carola [...]

Heusweiler – Pony Fohlen Casper kam unverhofft zur Kirschhofer Tierarche

Von |2021-05-19T14:13:09+02:00April 28th, 2021|

Eigentlich war es gar nicht möglich, dass Casper auf dem Gnadenhof in Heusweiler-Kirschhof zur Welt kam – Eigentlich…

Es ist nicht ganz klar wie die Befruchtung bei kastrierten Hengsten bei der Kirschhofer Tierarche denn eigentlich hatte funktionieren können. Vielleicht ist es aber auch so, dass Casper einen unendlichen Drang zum Leben mitbrachte. Die Fohlen-Mama brachte den kleinen Knirps ganz alleine zur Welt und er wurde durch Zufall noch ganz feucht vom Hufschmied entdeckt. Dagmar Ziegler dazu: „Ich dachte der Schmied macht einfach nur Unsinn und will mich auf den Arm nehmen.“ – aber Nein nicht einmal die Tragezeit über konnte man der Stute ansehen, dass Sie dem kleinen Casper das Leben schenken würde.

So ist Dagmar Ziegler die Betreiberin der Kirschhofer Tierarche sehr spontan zur Fohlen-Tante geworden und ist zwar überrascht, aber auf jeden Fall sehr, sehr stolz dem Casper auf ihrem Hof ein Zuhause zu geben. Natürlich freut sich Casper über Besuch und darf auch gestreichelt werden wenn die Mama damit einverstanden ist.

Weitere Information direkt bei Dagmar Ziegler (0151-52178026) oder unter: Kirschhofer-Tierarche.de

REGIO.news: Pony Fohlen Casper Kirschhofer Tierarche

Nach oben