Saarland – Pflege & Instandsetzung der 16 jüdischen Friedhöfe mit 80.000€ geförfert!

Von |2021-07-07T15:38:56+02:00Juli 7th, 2021|

06.07.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Anlässlich des 75. Jubiläums der Synagogengemeinde Saar hat sich das Sozialministerium entschlossen, Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen für alle jüdischen Friedhöfe im Saarland zu beauftragen.

Die Synagogengemeinde Saar feiert in diesem Jahr ihr 75. Jubiläum. Anlässlich dieses Jubiläums hat sich das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie dazu entschlossen, für alle 16 jüdischen Friedhöfe im Saarland Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen zu beauftragen. Im Rahmen eines gemeinsamen Gespräches mit der Vorstandsvorsitzenden der Synagogengemeinschaft, Ricarda Kunger und Vorstandsmitglied Nathalie Shabanzadeh, gaben Sozialministerin Monika Bachmann und ihr Staatssekretär Stephan Kolling die Förderzusage in Höhe von 80.000€ bekannt.

„Mit dieser Maßnahme möchten wir die Synagogengemeinde Saar, die die Pflege der 16 Friedhöfe in Eigenregie vornimmt, bei ihrer wertvollen Aufgabe unterstützen. Die Synagogengemeinde leistet seit vielen Jahrzehnten einen unerlässlichen Beitrag für die jüdische Gemeinde im Saarland und trägt mit Ihrer Aufklärungsarbeit gegen das Vergessen bei. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Inklusionspartnern fördern wir zudem nicht nur die Erinnerungskultur, sondern stärken auch unsere Partner unmittelbar“, so Ministerin Monika Bachmann.

REGIO.news Querschied

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

St. Ingbert – Lesesommer der Stadtbücherei war wieder voller Erfolg!

14.10.2021 Quelle:  Pressemitteilung Stadt St. Ingbert Nico Weber neu im Stadtrat Nico Weber folgt auf Dirk Konrad in den St. Ingberter Stadtrat. Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer verpflichtete am Dienstagabend den 40-jährigen Informatiker für das höchste städtische Gremium. Nico Weber, der aus Rohrbach stammt, bringt umfangreiche Ratserfahrung mit: Seit 2014 sitzt [...]

Homburg – Lesezeit am 26.10. – Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg   Nächster Termin der Lesezeit am 26. Oktober - Landrat Udo Recktenwald liest aus seinem Kriminalroman Der nächste Termin in der Reihe der Homburger Lesezeit folgt am Dienstag, 26. Oktober 2021, wieder um 19 Uhr in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau. Gast ist [...]

Eppelborn – Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach bestätigt!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Feuerwehr     Löschbezirksführung im Löschbezirk Habach der Gemeinde Eppelborn bestätigt Am vergangenen Sonntag hatte der Löschbezirk Habach der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn zu seiner Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und zugleich zu den Ehrungen und Beförderungen ins Bürgerhaus Habach eingeladen. Die Amtszeit eines Löschbezirksführers beträgt sechs [...]

Eppelborn – Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“ des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal!

13.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“  des Rotary Clubs Eppelborn-Illtal startet in Eppelborn Es gibt wohl nur wenige Haushalte, in denen in einer Schublade nicht eine alte, nicht mehr genutzte Brille schlummert. Und vielleicht hat sich der ein oder andere bereits die Frage [...]

Nach oben