Merzig – Bonus-Gutschein Aktion mit 1,2 Mio beendet!

Von |2021-06-14T13:48:56+02:00Juni 14th, 2021|

Merziger Bonus-Gutschein Aktion erfolgreich beendet – 1,2 Millionen € in lokalen Handel geflossen

Am Montag, dem 14.06.2021, endet der Verkauf der Merziger Gutscheine. Da die von der Stadt zur Verfügung gestellte Fördersumme von 200.000,-€ fast komplett aufgebraucht ist, liegt der Zeitpunkt nun sogar noch vor dem offiziell angedachten Ende der Verkaufsaktion am 30.06.2021.

Bürgermeister Marcus Hoffeld zieht eine positive Bilanz: „Die erfolgreiche Aktion hat es geschafft, dass in den letzten Wochen insgesamt 1,2 Million Euro in den regionalen Einzelhandel, die Gastronomie und Dienstleistung geflossen sind“. Mehr als 90 Betriebe nahmen an der Aktion teil und freuen sich natürlich auch weiterhin auf Ihren Besuch. „Wir haben als Kreisstadt Merzig eine saarlandweit einzigartige Bonus-Aktion für unsere Einzelhändler durchgeführt.  Wir hatten zahlreiche deutschlandweite Anfragen zu den Umsetzungsmöglichkeiten und haben von vielen verschiedenen Richtungen positive Rückmeldungen dazu bekommen“, resümiert Hoffeld. Sein Dank in dem Zusammenhang richtet sich nochmals an die Sparkasse Merzig-Wadern, die von Beginn bis Ende Mai mit einer Gutscheinverkaufsstelle und mit der Rücknahme von Gutscheinen (bis 04.06.) unterstützt hat. „Eine solch komplexe, kurzfristige und aus der ‚Corona-Not‘ heraus geborene Aktion zur Unterstützung unserer Geschäfte vor Ort war nur durch das reibungslose und gute Zusammenspiel aller Akteure möglich“, heißt es aus dem Rathaus. Nicht zuletzt richtet Bürgermeister Hoffeld seinen ausdrücklichen Dank an alle, die durch den Kauf von Gutscheinen die heimische Infrastruktur und unsere Merziger Unternehmen in dieser schwierigen Zeit unterstützt haben. „Merzig ist und bleibt eine Stadt mit einem großen Zusammenhalt“ sagt Hoffeld.

Am kommenden Montag – dem letzten Verkaufstag – ist der Kauf von Gutscheinen nur noch bei der Tourist Info der Kreisstadt Merzig möglich. Eingelöst werden können die Gutscheine incl. Bonus in allen teilnehmenden Betrieben noch bis zum 31.07.2021, danach behalten Sie noch 3 Jahre ohne Bonus ihren Wert. Eine Auflistung aller teilnehmenden Betriebe und alle sonstigen Informationen finden Sie unter www.merzig.de „Merziger Bonus-Gutschein“.

Ein Hinweis für alle teilnehmenden Betriebe:

Gutscheine, die Ihre Kunden bei Ihnen einlösen, können weiterhin im Kretzschmarhaus (wo sich auch die Tourist-Info im EG befindet) in der Poststr. 12 im 1. Obergeschoss zur Verrechnung abgegeben werden.

REGIO.news - Kreisstadt Merzig

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Merzig – Saarlands erster Mentaler Sport Pfad eröffnet!

14.09.2021 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Los geht’s: Stress aus – Mentale Fitness an! Mit 10 Achtsamkeitsübungen auf dem Merziger Mentalen Sport Pfad wandeln! Mentales Training unterstützt dabei, sich eine gesunde körperliche und seelische Verfassung zu verschaffen. Dies beinhaltet auch der Begriff Resilienz. Es geht darum, psychische Widerstandskraft zu trainieren und sich [...]

Homburg – Aktion „Homburg Steine“ der Stadt ist bundesweites Vorbild!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Kampagne im Best Practice Projektpool aufgenommen Die Kreis- und Universitätsstadt Homburg wurde für die Aktion „Homburg Steine“ im Rahmen der Heimat-shoppen-Aktionstage 2020 als „Best Practice 2021“ ausgezeichnet und in den Projektpool der Initiative Stadtimpulse aufgenommen. In diesem Pool sind zertifizierte Projekte von deutschen Städten als positive Beispiele [...]

Homburg – Erneut Rekordergebnis beim STADTRADELN 2021 erreicht!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Homburg radelt erneut für ein gutes Klima Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Homburg ist auch in diesem Jahr mit dabei. Die Aktion Stadtradeln läuft vom Sonntag, 6. [...]

Neunkirchen – Siegerehrung für Leseolympiade!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda OB Aumann übergibt Hauptpreise an Sieger der Leseolympiade Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Montag, 13. September, in der Stadtbibliothek die Hauptpreise an die sechs Sieger der diesjährigen Leseolympiade übergeben. Die sechs Kinder erhielten Urkunden, Kinogutscheine und ein Buchpräsent. Die Stadtbibliothek hat sie zusammen mit [...]

Merzig – Merziger Bonus-Gutschein geht in die letzte Runde!

Von |2021-06-07T11:32:23+02:00Juni 7th, 2021|

Merziger Bonus-Gutschein  geht in die letzte Runde

Die letzten 30.000€ der insgesamt 200.000€ Bonussumme zur Merziger Gutschein Aktion befinden sich im Anbruch – die Aktion nähert sich also langsam dem Ende.

Die Gutscheine können noch bis maximal zum 30.06.2021 an den beiden Verkaufsstellen (Tourist Info und Stadthalle Merzig) gekauft werden (es sei denn die 30.000€ sind vor dem 30.06.2021 aufgebraucht, dann endet die Aktion mit dem Tag!). Eingelöst werden können die Gutscheine incl. Bonus in allen teilnehmenden Betrieben noch bis zum 31.07.2021, danach behalten Sie noch 3 Jahre ohne Bonus ihren Wert. Eine Auflistung aller teilnehmenden Betriebe und alle sonstigen Informationen finden Sie unter www.merzig.de „Merziger Bonus-Gutschein“. Die Öffnungszeiten der beiden Verkaufsstellen sind:

Tourist Info und Stadthalle Merzig

Montag bis Mittwoch: 9:00 – 12:00  Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 9:00 – 12:00 Uhr

Bürgermeister Marcus Hoffeld resümiert: „Die erfolgreiche Aktion hat es geschafft, dass in kürzester Zeit über eine Million Euro in den regionalen Einzelhandel, die Gastronomie und in die Dienstleistungsbetriebe geflossen sind. Mehr als 90 Betriebe nehmen an der Aktion teil und freuen sich auch weiterhin auf Ihren Besuch“, so der Bürgermeister, der allen dankt, die durch den Kauf von Gutscheinen die heimische Infrastruktur und die Merziger Unternehmen in dieser schwierigen Zeit unterstützt haben.

Ein wichtiger Hinweis für alle teilnehmenden Betriebe:

Gutscheine, die ihre Kunden bei ihnen einlösen, können ab 5. Juni 2021 nur noch im Kretzschmarhaus in der Poststr. 12 im 1. Obergeschoss zur Verrechnung abgegeben werden.

REGIO.news - Kreisstadt Merzig

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Merzig – Saarlands erster Mentaler Sport Pfad eröffnet!

14.09.2021 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Los geht’s: Stress aus – Mentale Fitness an! Mit 10 Achtsamkeitsübungen auf dem Merziger Mentalen Sport Pfad wandeln! Mentales Training unterstützt dabei, sich eine gesunde körperliche und seelische Verfassung zu verschaffen. Dies beinhaltet auch der Begriff Resilienz. Es geht darum, psychische Widerstandskraft zu trainieren und sich [...]

Homburg – Aktion „Homburg Steine“ der Stadt ist bundesweites Vorbild!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Kampagne im Best Practice Projektpool aufgenommen Die Kreis- und Universitätsstadt Homburg wurde für die Aktion „Homburg Steine“ im Rahmen der Heimat-shoppen-Aktionstage 2020 als „Best Practice 2021“ ausgezeichnet und in den Projektpool der Initiative Stadtimpulse aufgenommen. In diesem Pool sind zertifizierte Projekte von deutschen Städten als positive Beispiele [...]

Homburg – Erneut Rekordergebnis beim STADTRADELN 2021 erreicht!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg Homburg radelt erneut für ein gutes Klima Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen Kommunalpolitiker und Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Homburg ist auch in diesem Jahr mit dabei. Die Aktion Stadtradeln läuft vom Sonntag, 6. [...]

Neunkirchen – Siegerehrung für Leseolympiade!

14.09.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda OB Aumann übergibt Hauptpreise an Sieger der Leseolympiade Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Montag, 13. September, in der Stadtbibliothek die Hauptpreise an die sechs Sieger der diesjährigen Leseolympiade übergeben. Die sechs Kinder erhielten Urkunden, Kinogutscheine und ein Buchpräsent. Die Stadtbibliothek hat sie zusammen mit [...]

Nach oben