Lebach – Weihnachtsgeschenke made in Lebach!

Von |2021-11-18T15:22:19+01:00November 18th, 2021|

18.11.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch

Das lag noch nie unterm Tannenbaum

Nützliches aus der Serie #lebachentdecken

Seit März hat die Stadt Lebach ein neues „Markenzeichen“ – Eddy, der Entdecker begrüßt alle, die nach Lebach kommen, auf den Ortseingangstafel an den Bundesstraßen. Eddy lädt zum „Lebach entdecken“ ein. Der Slogan, den die Stadtverwaltung gemeinsam mit Michael Valentin (Valentin Media Saar) kreiert hat, wird rege genutzt, nicht zuletzt unter #lebachentdecken bei Instagram. Ursprünglich ging es nur darum, die alten, überholten Ortseingangstafeln auszutauschen. Entstanden ist ein Branding mit zahlreichen Werbeartikeln und einer Imagebroschüre, in der sich die Stadt Lebach auf besondere Art und Weise präsentiert.

Beim „Abend der Sinne“ haben sich viele Gäste über die Kampagne informiert, Artikel wie Brotdosen für Kinder, T-Shirts und Emaile-Campingtassen kamen ebenso gut an wie die nachhaltigen Einkaufstaschen aus Stoff.

Die Artikel eignen sich einzeln oder im Paket hervorragend als Geschenk. Wer dem Christkind oder dem Nikolaus eine Besonderheit aus Lebach ans Herz legen möchte,  der ist mit den Artikeln der Kollektion #lebachentdecken auf der sicheren Seite. Postkarten, Aufkleber und die neue Imagebroschüre der Stadt gibt es gratis zu den Kauf-Artikeln dazu. Erhältlich sind die Artikel bei Anne Treib Buch & Papier.

Übrigens: alle Artikel sind mit einem QR-Code versehen. Scannt man diesen mit dem Smartphone ein, kommt man ohne Umwege zur Internetseite www.lebach.de. Die Imagebroschüre ist ebenfalls crossmedial konzipiert. Über verschiedene QR-Codes erhält man jede Menge Hintergrundinformationen: zum Verkehrsverein, zum Krankenhaus, zur Bundeswehr, zum SaarVV-Fahrplan und vieles mehr.

REGIO.news Querschied

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art

06.11.2022 Quelle: Fördergemeinschaft Montessori Gemeinschaftsschule/ Foto: Cornelia Holleck-Weithmann Ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art Am 12. November findet von 11 bis 17 Uhr der 8. Kunsthandwerkermarkt in Friedrichsthal an der Montessori-Gemeinschaftsschule statt. Es ist ein KunsthandwerkerMarkt der ganz besonderen Art. Hier finden sich nicht nur professionelle Stände, sondern auch [...]

Saarland – Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren !

25.07.2022 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt/ Foto: Jan Rippel Ministerin Petra Berg bei der Auftaktveranstaltung der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar in Merzig. Schulkinder zeigten tolle Leistungen beim Radfahren – Gewinner der Kampagne Stadt- und Schulradeln Saar stehen fest  Die Grundschule Merzig-Brotdorf ist eine der Gewinnerschulen  beim Schulradeln Saar. [...]

Lebach – Einweihung Fußgängerzone !

02.06.2022 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lebach/ Foto: Kirsch/Stadt Hohe Verweilqualität in der neuen Lebacher Fußgängerzone Erster Bauabschnitt offiziell freigegeben Die Lebacher Fußgängerzone ist kaum wiederzuerkennen. Hell und grün statt trist und grau. Die dunklen Bodenplatten aus den 1970er Jahren sind verschwunden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit strahlt die neue „City“, wie die Lebacher [...]

Bücher Blind Date unterm Weihnachtsbaum!

Von |2021-04-09T11:49:33+02:00November 27th, 2020|

| Quelle: Stadtbibliothek Saarbrücken/ Bilder: Pixabay
 
 

Die Stadtbibliothek Saarbrücken hat für Sie auch dieses Jahr wieder unsere Lieblingsbücher herausgesucht und in Geschenkpapier hübsch verpackt

Wer sich mit einem Buch, Film, Hörbuch oder Spiel überraschen lassen möchte, kann sich vom 15. bis 23. Dezember ein Päckchen ausleihen und zu Hause genießen.

Kurze Stichworte auf dem Päckchen geben Hinweise auf Richtung und Handlung.

Solange der Vorrat reicht!

VERANSTALTUNGSDETAILS

Stadtbibliothek Saarbrücken
Gustav-Regler-Platz 1
66111 Saarbrücken

Telefon:+49 681 905-1344 (Verwaltung) / +49 681 905-2200 (Information) / +49 681 905-1335 (Verlängerung)
Datum: 15.12.2020 – 10:00 Uhr bis 15.12.2020 – 19:00 Uhr

REGIO.news - Saarbrücken Bibliothek

Nach oben