Das Püttlinger Zentrumsmanagement unterstützt „mein-koellertal.de”

Von |2021-03-30T14:17:14+02:00April 3rd, 2020|

03. April 2020 • REGIO.news • Quelle: Zentrumsbüro Püttlingen • Foto: Klartext Heusweiler

Jammern bringt nichts! Nach diesem Motto packen Unternehmer*innen auch in der Corona-Krise an, werden kreativ und engagieren sich ehrenamtlich. Eines von vielen Beispielen dafür ist das Team der Werbe- und Marketing-Agentur „Klartext” aus Heusweiler. Die Gründer des noch jungen Unternehmens, Christian Krauß und Deniz Taskiran, nutzten die Zeit im Home-Office, um neben Kundenaufträgen ehrenamtlich die kostenfreie Internet-Plattform „mein-koellertal.de” zu starten. Die adaptiert eine gute Idee aus anderen Kommunen: Die Gewerbetreibenden können Gutscheine anbieten, die jetzt sofort bezahlt werden, dann aber erst nach der Wiedereröffnung eingelöst werden. Das spült kleinen Unternehmen in der Krise Geld in die Kassen, das diese dringend benötigen um die weiterlaufenden Kosten zu decken und zu überleben. Unternehmen aus dem Köllertal können sich völlig kostenfrei auf mein-koellertal.de registrieren.

Die Zentrumsmanagerin der Stadt Püttlingen, Karin Telke, unterstützt mein-koellertal.de und sagt: „Wer heute Gutscheine kauft, steigert die Chancen, auch morgen noch in der Innenstadt einkaufen zu können. Das Gleiche gilt für die kleinen Grundversorger, die ja noch geöffnet haben. Die Warenversorgung ist dort gesichert, der Kundenzustrom leider nicht immer.”

REGIO.news - Deniz Taskiran und Christian Krauß von der Agentur Klartext engagieren sich mit „mein-koellertal.de” ehrenamtlich.

Deniz Taskiran und Christian Krauß von der Agentur Klartext engagieren sich mit „mein-koellertal.de” ehrenamtlich.