Lebach – Verkaufsstart Theelbräu!

Von |2021-08-10T20:39:41+02:00August 10th, 2021|

10.08.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Lebach
REGIO.news Querschied
Wirtschaftsförderer Roman Werth, Ortsvorsteher Thomas Reuter und Bürgermeister Klauspeter Brill (von links) besuchten die Mini-Brauerei zum Verkaufsstart und wünschten dem jungen Unternehmen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Große Nachfrage nach „Theelbräu“

„Das Erste“ der neuen Lebacher Mini-Brauerei ist bereits ausverkauft

Innerhalb von nur drei Stunden haben die Betreiber der Theelbräu-Brauerei in Lebach 450 Liter ihres Bieres verkauft – eine Resonanz, mit der Christoph Augustin, Oliver Buchholz, Jannik Czernikiewitz, Philipp Hero, Julian Groß und Klaus Abstein selbst nicht gerechnet haben. Der Verkaufsstart mit der offiziellen Eröffnung war ein solch großer Erfolg, dass das „Theelbräu“ aufgrund der hohen Nachfrage schnell ausverkauft war. Seither arbeiten die sechs Freunde mit Hochdruck, aber „gut Bier muss Weile haben“.
Die Idee, ihr eigenes Bier zu brauen hatten die Lebacher – wie sollte es anders sein – in einer Bierlaune. Nach Corona und einigen Monaten Tüfteln, Ausprobieren und Verkosten ist ein süffiges Bier entstanden, das auch dem Lebacher Bürgermeister Klauspeter Brill sehr wohl geschmeckt hat. Er besuchte gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Roman Werth die Neueröffnung der Mini-Brauerei, die derzeit noch im Keller eines Wohnhauses beheimatet ist. „Wir planen unsere Kapazitäten zu erhöhen“, erklärt Oliver Buchholz, „und können uns in Zukunft auch vorstellen, in größere Räumlichkeiten in Lebach umzuziehen.“ Und vielleicht sogar ein Weizenbier anzubieten.

Im Moment müssen die Biertrinker und Genießer des Theelbräus noch ein bisschen Geduld haben. Aktuell können pro Woche durchschnittlich rund 100 Liter Lebacher Theelbräu gebraut werden. Darüber, wenn es Nachschub und somit frisch abgefülltes Bier gibt, kann man sich unter www.theelbräu.de und über die Social –Media-Kanäle Facebook und Instagram informieren.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

St. Ingbert – Müllsammelaktion des Leibniz-Gymnasiums auf dem Kaufland-Parkplatz!

10.05.2021 Quelle: Pressemitterilung Stadt St. Ingbert/ Foto: G.Faragone                   Müllsammelaktion des Leibniz-Gymnasiums auf dem Kaufland-Parkplatz Am Leibniz-Gymnasium hat man sich das Thema „Müll“ auf die Fahnen geschrieben. Dieses Vorhaben passt genau zu einer UNESCO-Projektschule. „Müll“ ist in vielen Fächern als Unterrichtsstoff mit [...]

Merzig – Neue Tourist-Info in Merzig!

06.05.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig Tourist-Info der Kreisstadt Merzig  an neuem Standort   Um die persönliche Beratung der touristischen Gäste in Merzig weiter zu optimieren, ist mit viel Liebe zum Detail eine neue Tourist-Info in den Räumlichkeiten des Neuen Rathauses in Merzig entstanden. In einer angenehmen Atmosphäre werden die Besucherinnen [...]

Quierschied – STADTRADELN 2022 – bald geht es los!

07.07.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Quierschied/ Foto: Stadtradeln.de STADTRADELN 2022 in Quierschied: Am Sonntag geht’s los! Anmeldungen weiterhin möglich Am Sonntag, 15. Juni, startet STADTRADELN 2022 in Quierschied. Bis 4. Juni 2022 können alle, die in Quierschied, Fischbach-Camphausen oder Göttelborn leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen an der Kampagne teilnehmen [...]

Ensdorf – Pedelec-Sicherheitstraining für Senioren!

04.05.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Ensdorf/ Foto: Gabi Schumacher/Gemeinde Ensdorf                 Pedelec-Sicherheitstraining für Senioren Teilnehmer absolvierten erfolgreich die Parcours während des Pedelec-Sicherheitstrainings für Senioren ab 60 plus in Ensdorf E-Bikes liegen schwer im Trend. Auch viele ältere Menschen entscheiden sich für ein Pedelec oder [...]

Nach oben