Lebach – Verkaufsstart Theelbräu!

Von |2021-08-10T20:39:41+02:00August 10th, 2021|

10.08.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Lebach
REGIO.news Querschied
Wirtschaftsförderer Roman Werth, Ortsvorsteher Thomas Reuter und Bürgermeister Klauspeter Brill (von links) besuchten die Mini-Brauerei zum Verkaufsstart und wünschten dem jungen Unternehmen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Große Nachfrage nach „Theelbräu“

„Das Erste“ der neuen Lebacher Mini-Brauerei ist bereits ausverkauft

Innerhalb von nur drei Stunden haben die Betreiber der Theelbräu-Brauerei in Lebach 450 Liter ihres Bieres verkauft – eine Resonanz, mit der Christoph Augustin, Oliver Buchholz, Jannik Czernikiewitz, Philipp Hero, Julian Groß und Klaus Abstein selbst nicht gerechnet haben. Der Verkaufsstart mit der offiziellen Eröffnung war ein solch großer Erfolg, dass das „Theelbräu“ aufgrund der hohen Nachfrage schnell ausverkauft war. Seither arbeiten die sechs Freunde mit Hochdruck, aber „gut Bier muss Weile haben“.
Die Idee, ihr eigenes Bier zu brauen hatten die Lebacher – wie sollte es anders sein – in einer Bierlaune. Nach Corona und einigen Monaten Tüfteln, Ausprobieren und Verkosten ist ein süffiges Bier entstanden, das auch dem Lebacher Bürgermeister Klauspeter Brill sehr wohl geschmeckt hat. Er besuchte gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Roman Werth die Neueröffnung der Mini-Brauerei, die derzeit noch im Keller eines Wohnhauses beheimatet ist. „Wir planen unsere Kapazitäten zu erhöhen“, erklärt Oliver Buchholz, „und können uns in Zukunft auch vorstellen, in größere Räumlichkeiten in Lebach umzuziehen.“ Und vielleicht sogar ein Weizenbier anzubieten.

Im Moment müssen die Biertrinker und Genießer des Theelbräus noch ein bisschen Geduld haben. Aktuell können pro Woche durchschnittlich rund 100 Liter Lebacher Theelbräu gebraut werden. Darüber, wenn es Nachschub und somit frisch abgefülltes Bier gibt, kann man sich unter www.theelbräu.de und über die Social –Media-Kanäle Facebook und Instagram informieren.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarland – Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille ausgezeichnet!

22.10.2021 | Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz/ Foto: Daniel Bittner Erfolgsgeschichten im saarländischen Naturschutz – Minister Jost ehrt erneut engagierte Ehrenamtler mit der Paul-Haffner-Naturschutzmedaille Vorbild soll Wirkung zeigen – das ist der Leitgedanke hinter dem saarländischen Naturschutzpreis, benannt nach dem Nestor der Floristik und Vegetationskunde im Saarland, [...]

Schiffweiler – Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants!

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants „MAHARAJA“ im Bürgerhaus Eine besondere Neueröffnung wurde vergangene Woche in der Karlstraße 35 gefeiert: Bürgermeister Markus Fuchs besuchte das neue Restaurant „MAHARAJA“, das seit kurzem im Bürgerhaus in Heiligenwald zu finden ist und schon erste Gäste empfangen [...]

Schiffweiler – Einweihung des „Müllbekämpfung-Schildes“

22.10.2021 Quelle/Bild: Gemeinde Schiffweiler           Offizielle Einweihung des Schildes "So lange kämpft dieser Wald mit dem Müll" Nicht nur die illegale Müllentsorgung von Autoreifen, Bügelbrettern und Müllsäcken voller Haushaltsmüll beschäftigen das Land und die Kommunen. Auch die Entsorgung und das achtlose Wegwerfen von To Go Bechern, [...]

Eppelborn – Aktion „Heimatshoppen“ 2021 – Umsatzgewinner stehen fest!

20.10.2021 Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Eppelborn/ Foto: Merkel     Aktion „Heimatshoppen“ 2021 in Eppelborn -  die glücklichen Umsatzköniginnen und Umsatzkönige stehen fest Ganz schön schwer war die Kiste mit den insgesamt 726 Stempelkarten, die am Mittwochvormittag im Koßmannforum im big Eppel in Eppelborn auf ihren Einsatz wartete. 726 Stempelkarten, das, [...]

Nach oben