Quierschied – STADTRADELN 2021 die meisten Kilometern pro Einwohner*in im Regionalverband!

07.07.2021 Quelle: Pressemitteilung Stadt Quierschied/ Foto: Stadtradeln.de

Quierschied mit meisten Kilometern pro Einwohner*in im Regionalverband

Sagenhafte 27.003 Kilometer erradelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kampagne STADTRADELN 2021 in Quierschied – und das innerhalb von nur drei Wochen! Am 26. Juni endete die landesweite Kampagne des Klima-Bündnisses, an der die Gemeinde Quierschied erstmalig teilgenommen hatte. Bis 3. Juli konnten im Kampagnenzeitraum gefahrene Kilometer noch nachgemeldet werden. Nun steht das Ergebnis fest: Die 27.003 Kilometer verteilen sich auf insgesamt 123 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zehn Teams. Sie alle haben mit ihrer Leistung dazu beigetragen, dass umgerechnet bis zu vier Tonnen (!) CO2 eingespart wurden.

Saarlandweit landete Quierschied mit dem Spitzenwert von 2,04 Kilometern pro Einwohner*in auf Platz zwölf von 52 Kommunen, innerhalb des Regionalverbands Saarbrücken ist dies sogar der beste Wert. In der Tabelle der absolut gefahrenen Kilometer landete Quierschied hinter der Landeshauptstadt, Püttlingen und Völklingen auf Platz vier, deutschlandweit auf Platz 745 von über 2.000 teilnehmenden Kommunen. Mit allein 1.286,7 geradelten Kilometern erreichte Ramona Schaum aus Quierschied Platz 18 von über 270 STADTRADELN-Stars in ganz Deutschland. Die gesamte Auswertung ist im Internet unter www.stadtradeln.de/quierschied einsehbar.

Die Gemeinde wird die Gewinnerinnen und Gewinner unterschiedlicher Kategorien ermitteln und am Sonntag, 18. Juli ab 11 Uhr in der Q.lisse auszeichnen. Darüber werden die geladenen Gäste in den kommenden Tagen schriftlich informiert.

Das STADTRADELN-Team der Gemeinde würde sich über die Übermittlung schöner Fotos und Videos, die während der Kampagne entstanden sind, sehr freuen. Kontakt: s.zenner@quierschied.de oder Tel. 06897 961-116.

REGIO.news Querschied

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Eppelborn – Abenteuerfreizeit in der Hirschberghalle/Bubach war voller Erfolg!

02.08.2021 Quelle: Pressemitteilung der Gemeinde Eppelborn/ Fotos: Merkel       Inklusive Abenteuerfreizeit der Gemeinde Eppelborn in der Hirschberghalle in Bubach war voller Erfolg Gegen Langeweile in den Sommerferien ist in Eppelborn durchaus ein Kraut gewachsen. Denn in den zurückliegenden ersten beiden Ferienwochen sorgte die inzwischen schon traditionelle „Abenteuerfreizeit“ bei [...]

Eppelborn – Ameisendetektive im Freizeitzentrum Finkenrech!

01.08.2021 Quelle: Pressemitteilung der Landkreis Neunkirchen/ Fotos: Jan Penth       Ameisendetektive im Freizeitzentrum Finkenrech Am Sonntag, 8. August 2021, bietet die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) ein spannendes Programm für alle naturinteressierten Familien an. Kaum einer weiß, was Ameisen im Verborgenen alles leisten. Sie gehören zu [...]

Homburg – Besuch des jüdischen Friedhofes!

01.08.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg/ Foto: Linda Barth Besuch des jüdischen Friedhofes in Homburg Landtagspräsident Stephan Toscani und Bürgermeister Michael Forster legten Kranz nieder Anlässlich des Jubiläumsjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" besuchte Landtagspräsident Stephan Toscani zusammen mit Bürgermeister Michael Forster und der Vorsitzenden der Synagogengemeinde Saar, Ricarda [...]

Wörschweiler – Scheck vom Umweltministerium: Gebäudeabriss und Neugestaltung

29.07.2021 Quelle: Pressemitteilung der Stadt Homburg Minister Reinhold Jost brachte Scheck nach Wörschweiler Gebäudeabriss und Neugestaltung eines Geländes an der Limbacher Straße können bald verwirklicht werden 111.271,99 Euro – dies ist die Summe, die auf dem Scheck stand, den der saarländische Umweltminister Reinhold Jost am Mittwoch im Gepäck hatte. Übergeben [...]

Von |2021-07-08T13:29:37+02:00Juli 8th, 2021|

Über den Autor:

Nach oben