Friedrichsthal – Stadt ist der CHARTA Friedhofskultur beigetreten!

/ Foto: Stadt
Friedrichsthal
Friedrichsthal

Stadt Friedrichsthal ist der CHARTA Friedhofskultur beigetreten

Die Friedhofskultur ist Immaterielles Kulturerbe. Ziel ist es vor allem, ein deutliches Zeichen für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Friedhöfe zu setzen. Um dies auch nach außen hin zu verdeutlichen, haben die wichtigsten Institutionen und Verbände im deutschen Friedhofswesen am 20. Mai 2022 mit der CHARTA Friedhofskultur eine bundesweite Aktion gestartet, um den Wert der Friedhöfe für die Menschen und unsere Gesellschaft gemeinschaftlich zu unterstreichen. Auch die Stadt Friedrichsthal ist dieser CHARTA Friedhofskultur beigetreten. In Anwesenheit von Vertretern des „Arbeitskreises Friedhöfe“ und der örtlichen Presse hat Bürgermeister Jung die Bedeutung der Friedhöfe gewürdigt und den Beitritt zur CHARTA für die Stadt Friedrichsthal unterzeichnet. In seiner Rede hat Bürgermeister Jung die vielfältigen Aufgaben der Friedhöfe als Begegnungs- und
Erinnerungsorte, aber auch als aktiven Beitrag zum Klima- und Naturschutz herausgestellt.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Saarbrücken – FCS leiht Marvin Cuni vom FC Bayern München aus !

24.06.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung 1.FC Saarbrücken   FCS leiht Marvin Cuni vom FC Bayern München aus Der 1. FC Saarbrücken leiht für ein Jahr Marvin Cuni vom FC Bayern München aus. In der abgelaufenen Saison war er an den SC Paderborn ausgeliehen und kam zu elf Einsätzen in der 2. Bundesliga. [...]

Merzig – LeseSommer-Gewinn-Spiel der Stadtbibliothek !

22.06.2022 Quelle/Bild: Pressemitteilung Stadt Merzig LeseSommer-Gewinn-Spiel der Stadtbibliothek 01. Juli bis 30. September 2022 Für Menschen zwischen 6 und 14 Jahren Stadtbibliothek Merzig, Hochwaldstr. 47 Die Stadtbibliothek Merzig startet am 1. Juli 2022 ihre LeseSommer-Aktion vor, in und rund um die Sommerferien bis einschl. 30. September 2022. Teilnehmen können Kinder [...]

Homburg – Rotary Club überreichte Förderpreis in der Homburger Musikschule !

22.06.2022 Quelle: Pressemitteilung Stadt Homburg/ Foto: Linda Barth Beigeordnete Christine Becker, die Preisträger Danny König, Hannah Wagner, Askold Chernyak und Marc Mönch sowie Kalligrafin Katharina Pieper, die die Urkunden entworfen hat und Gerhard Schmidt, den 1. Vorsitzenden des Rotary Clubs Homburg-Saarpfalz (v. l. n. r.); hinten v. l. n. r.: Musikschulleiterin Carola [...]

Von |2022-06-01T15:01:32+02:00Juni 1st, 2022|

Diesen Beitrag teilen! Bitte wähle deine Plattform.

Über den Autor:

Nach oben