Schiffweiler – Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants!


 
 
 
 

Neueröffnung des indisch-italienischen Restaurants „MAHARAJA“ im Bürgerhaus

Eine besondere Neueröffnung wurde vergangene Woche in der Karlstraße 35 gefeiert: Bürgermeister Markus Fuchs besuchte das neue Restaurant „MAHARAJA“, das seit kurzem im Bürgerhaus in Heiligenwald zu finden ist und schon erste Gäste empfangen hat.

Nach einigen baulichen Änderungen im Küchenbereich aufgrund neuer Auflage ist es dem Team des neuen Inhabers Tilak Raj aus Wadern gelungen, in den Räumlichkeiten ein gemütliches Restaurant einzurichten, das nicht nur indische Gerichte anbietet, sondern auch mit Pizza, Pasta und Schnitzel aufwarten kann. Tilak Raj betreibt bereits ein gut gehendes Restaurant in Wadern und ist somit kein Neuling mehr. In Heiligenwald hat er sich nun ein zweites Standbein aufgebaut, das von seinem Cousin Rajiv Saini betrieben wird.

Von den Fähigkeiten und vom guten Geschmack der beiden Cousins ließ sich auch das Verwaltungsoberhaupt der Gemeinde Schiffweiler vergangenen Donnerstag überzeugen. Bei einer Besichtigung der Räumlichkeiten war dieser nämlich angenehm überrascht vom neuen Ambiente und der Gemütlichkeit. Darüber hinaus freute sich der Bürgermeister darüber, dass mit der Neueröffnung ein drohender Leerstand im Bürgerhaus – als kulturelles Zentrum der Gemeinde Schiffweiler – vermieden werden konnte. Ein weiterer positiver Punkt ist die Erweiterung des kulinarischen Angebotes in der Gemeinde.

Zusätzlich zum Besuch in den Räumlichkeiten im Bürgerhaus kann das Essen des „MAHARAJA“ aber auch zu Hause genossen werden, denn das Restaurant bietet einen Lieferservice unter anderem nach Heiligenwald, Stennweiler, Landsweiler-Reden und Schiffweiler an. Auch Wemmetsweiler, Hüttigweiler, Illingen, Bildstock und Friedrichsthal werden beliefert.

Geöffnet hat das indische Spezialitätenrestaurant dienstags bis sonntags von 11.00 – 14.00 Uhr und von 17.00 – 22.00 Uhr (montags Ruhetag und samstags nur von 17.00 – 22.00 Uhr). Bestellungen nimmt der Betreiber unter 06821/9999-620 oder -630 entgegen.

REGIO.news Schiffweiler

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Völklingen – Fördermittel in Höhe von insgesamt rund 2,1 Millionen Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport/ Foto: C. Stoll     Innenminister Klaus Bouillon hat der Stadt Völklingen vier Zuteilungsschreiben für Fördermittel in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro für die städtebaulichen Gesamtmaßnahmen „Stadtteil Wehrden und Innenstadt“, „Nördliche Innenstadt“, „Stadtumbau Völklingen-Fürstenhausen“ und „Stadtumbau Völklingen Innenstadt“ überreicht. Darüber [...]

Saarland – Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro!

04.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Für größere Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Sport: Sportministerium fördert Special Olympics Saarland mit 100.000 Euro Sportminister Klaus Bouillon hat am Mittwoch, 1. Dezember 2021, einen Zuwendungsbescheid an Alexander Indermark, Präsident der Special Olympics Saarland und Clinical Director Healthy Hearing der [...]

Neunkirchen – Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Neunkirchen/ Foto: Deniz Alavanda        vlnr. Christel Hasman, Dr. Doris Kiefer, Beigeordneter Thomas Hans, Umweltstaatssekretär Sebastian Thul, Oberbürgermeister Jörg Aumann, Nico Woll und Ortsvorsteher Rolf Altpeter. Kreisstadt Neunkirchen erhält Förderzusage für Projekt „Freund Straßenbaum“ Umweltstaatssekretär Sebastian Thul hat Oberbürgermeister Jörg Aumann im Beisein des [...]

Saarland – Fördermittel von rund 1,3 Mio. Euro für 3 „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“!

03.12.2021 Quelle: Pressemitteilung Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat in Ergänzung zur Bund-Länder-Städtebauförderung die Städte Homburg, St. Ingbert und Völklingen in die neu geschaffene Initiative zur Förderung der Resilienz und Krisenbewältigung in den Innenstädten und Zentren der Städte und Gemeinden aufgenommen. Dem im [...]

Von |2021-10-22T19:04:18+02:00Oktober 22nd, 2021|

Über den Autor:

Nach oben