TOP News für Losheim am See – Bietet Nachrichten direkt aus der Gemeinde Losheim am See – REGIO.news bietet lokale Nachrichten aus dem Saarland

Ebbes von Hei! Einkaufs- und Genussführer 2021!

Von |2021-03-30T11:48:01+02:00Februar 1st, 2021|

25.01.2021 Quelle/Bild: Regionalinitiative Ebbes von Hei! e.V., Pressemitteilung /Foto: Walburga Meyer
 
 
 

Ebbes von Hei!-Einkaufs- und Genussführer 2021 erscheint mit größerem Angebot

Die Verbundenheit mit der Region und der immer größer werdende Wunsch nach Regionalität und Nachhaltigkeit waren der Auslöser für die Gründung der Regionalinitiative Ebbes von Hei! im Jahr 2011. Im zehnten Jahr ihres Bestehens präsentiert die Initiative nun ihren zweiten Einkaufs- und Genussführer.

Er ist das Ergebnis eines starken Wachstums der Regionalinitiative mit inzwischen mehr als 220 Mitgliedern, so der Vorsitzende Ralf Becker. Der Einkaufs- und Genussführer 2021 ist von 60 auf 100 Seiten in der neuen Ausgabe angewachsen. Die Auflage wurde wegen der großen Nachfrage auf 20.000 verdoppelt. Vertreten sind insgesamt 148 Betriebe, davon 122 Produzenten wie Bäcker, Metzger, Manufakturen, Winzer oder Landwirte sowie 20 Händler und Verkaufsstellen und 16 Gastronomen im Rahmen der kulinarischen Aktionen.

„Die Initiative steht für mehr Lebensqualität und verstärkten Klimaschutz durch kleine Kreisläufe, naturnahe und nachhaltige Bewirtschaftung und der Schaffung von regionalen Arbeitsplätzen“, erklärt Landrat Patrik Lauer begeistert. Es gehe um die Stärkung des Marktanteils regionaler Erzeugnisse sowie gegenseitige Vernetzung und Unterstützung unter dem Label Ebbes von Hei!.

Ebbes von Hei! möchte über den Einkaufs- und Genussführer die Produktion hochwertiger regionaler Lebensmittel und anderer Produkte durch engagierte Familienbetriebe mit Sorgfalt, handwerklicher Qualität und zu fairen Preisen weiter stärken. Der Einkaufs- und Genussführer ist erhältlich bei den Erzeugern, Händlern und Gastronomen der Initiative, sowie bei den Tourist-Informationen. Viele neue Veranstaltungen und Aktionen sind in seiner zweiten Auflage dazugekommen:

Neu sind die acht Genusstouren mit dem Bus zu Erzeugern und Gastronomen. Sie werden veranstaltet von Helmut Grein – Reiseveranstaltungen in Kooperation mit Ebbes von Hei. Jede dieser erlebnis- und genussreichen Tagesreisen bietet den Besuch von Erzeugern und Gastronomen sowie Stadtrundgängen oder eine Führung durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Dazu gekommen sind zwölf Ebbes von Hei!-Genussmärkte. Der Leitmarkt ist der Cirque des Gourmets am 4./5. September mit rund 70 Ausstellern in der Eisenbahnhalle Losheim am See. Die weiteren Genussmärkte sind integriert in schon bestehende erfolgreiche Marktveranstaltungen in Wadgassen, Lebach, Wadern, Morbach, Thalfang und Saarburg oder neue Marktveranstaltungen im Rahmen von kulinarischen Events in Perl-Borg und Kell am See.

Außerdem finden vier kulinarische Aktionen mit 16 regionalen Gastronomiebetrieben statt: Der Aktion Omas Küche folgen das Fischfestival im April, die Kartoffeltage im Oktober und die Wildwochen im November. Dabei werden mit den Produkten der Erzeuger hochwertige saisonale und regionale Gerichte angeboten.

Ganz wichtig ist dabei die Kooperation mit den Gebietskörperschaften innerhalb der „Ebbes von Hei!“-Region zur stärkeren Unterstützung der regionalen Produzenten und ihrer Vermarktung. Neben dem Landkreis Saarlouis sind eine Reihe von Kommunen wie Morbach, Thalfang, Wadern, Weiskirchen und Losheim am See Mitglieder der Regionalinitiative.

Ebbes von Hei

„Draussen am See“ – neues Outdoorfestival im Saarland!

Von |2021-03-30T12:23:11+02:00Januar 12th, 2021|

12.01.2021 | Quelle/Bild: Pressemitteilung Tourismus Zentrale Saar

„Draussen am See“ heißt das neue Outdoorfestival im Saarland, das vom 25. bis 27. Juni 2021 in Losheim am See stattfinden wird. Bei dem dreitägigen Festival dreht sich alles um Bewegung und Erleben in der Natur.

Absolute Highlights der Festivaltage sind zwei integrierte Top-Sportveranstaltungen. Die Saarländische Triathlon Union plant das „Open Swim“ im Losheimer Stausee zur Vorbereitung der Top-Sportler des Olympiastützpunkts Saarbrücken auf die „Challenge Roth“, dem weltweit größten Wettkampf auf der Triathlon-Langdistanz. Der zweite Veranstaltungshöhepunkt ist ein internationaler „Trail Running Wettkampf“, den der Hartfüßler e.V. durchführen wird. Auf dem Programm stehen zudem ein Mountainbike-CTF des RSG Hochwald e.V. und weitere Outdoor-Sport-Schnupperangebote, wie Mountainbike- und Fahrradtouren, MTB-Techniktrainings, Naturexpeditionen, Wanderungen, Wassersport, Bouldern, Klettern und Vieles mehr. Erlebbar werden bei Yogaworkshops, Waldbaden, Themenwanderungen oder in einer Waldwerkstatt auch die Themen Ruhe und Kreativität in der Natur.

Zentrum des Festivals wird das Eventgelände am Losheimer Stausee sein. Hier warten eine Outdoor- und Genussmesse mit regionalen Partnern wie der „Genuss Region Saarland“ oder „Ebbes von Hei“, ein Familienbereich sowie ein Bühnenprogramm mit Konzerten, Vorträgen, Vorführungen und Lesungen auf alle, die Sehnsucht nach einem Wochenende „Draussen am See“ haben.

Dazu Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland: „Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass das Interesse an Natur- und Aktivsport-Angeboten stark an Bedeutung gewonnen hat. Mit dem neuen Festival „Draussen am See“ wollen wir das Saarland als attraktive, nachhaltige und vielfältige Naturerlebnis- und Sportregion vorstellen und neue Zielgruppen erschließen. Wir sind davon überzeugt, dass „Draussen am See“ auch unter Corona-Auflagen durchführbar ist.“

„Losheim am See als See-, Wander- und Tourismusgemeinde hat sehr viel zu bieten“, ergänzt Helmut Harth, der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See. „Wir freuen uns, wenn bei dem gemeinsam konzipierten Festival outdoor-begeisterte Besucherinnen und Besucher in unsere schöne Seegemeinde kommen und an dem vielfältigen Veranstaltungsprogramm teilnehmen. Das Festival ist ein weiterer, wichtiger Baustein in der Losheimer Tourismusstrategie mit Strahlkraft für die ganze Region.“

www.draussen-am-see.saarland
http://facebook.com/DASfestival
https://www.instagram.com/draussenamsee.saarland/

REGIO.news - Festival

Nach oben