Erster REGIO.news Standort in Saarwellingen

Von |2021-03-30T13:26:43+02:00Januar 31st, 2020|

REGIO.news • Saarwellingen • 31.01.2020 • Autor & Foto Jörg Klöckner

Am heutigen Freitag. den 31. Januar 2020 konnten wir unseren ersten REGIO.news Standort in Saarwellingen ausstatten und mit der Ausstrahlung der REGIO.news in Saarwellingen beginnen. Weitere Standorte in Heusweiler und Saarwellingen sind bereits in Planung und werden kurzfristig realisiert. Wir danken Familie Gisbrecht von Gisbrecht Hörakustik für ihr Vertrauen in diese neuartige Idee der regionalen Nachrichten.

REGIO.news können Sie in Zukunft an vielen Orten in Ihrer regionalen Gemeinde auf speziell dafür eingerichteten Monioren oder Terminals sehen. Immer dort wo Sie ein wenig Zeit mit warten verbringen. Regionale Informationen aus der Gemeinde, den Vereinen und Interessengruppen aus ihrem direkten Umfeld.

„Ein einziger Tag“ – Musiktheater Talomini

Von |2021-03-30T14:33:01+02:00Januar 28th, 2020|

Heusweiler • 27. Jan. 2020 • Quelle: Gemeinde Heusweiler •
Bild & Text: Gemeinde Heusweiler

„Nur ein Tag- aus dem Leben einer Eintagsfliege“ so hieß die Aufführung in der Kita Kutzhof, dargeboten von den Musikerinnen Johanna Knauf, Miriam Gehring und Katharina Gesell. Dieses interne Kinderkonzert machte Herr Bost von der Aktion Kultur Heusweiler mit freundlicher Unterstützung der Lions Lebenshilfe Heusweiler möglich. Die Vorschulkinder lauschten ganz hingerissen den wunderbaren, abenteuerlichen und verzaubernden Klängen der Musikinstrumente, die die Geschichte der Eintagsfliege erzählten. Die jungen Musikerinnen begeisterten durch ihre professionellen und doch leichten und spielerischen Stil und boten so den jungen Musikliebhabern ein einzigartiges Konzerterlebnis. Sie lernten, dass man die kleinen Dinge im Leben sehen muss, um sie schätzen zu lernen. Das Gehörte reichte von der Klassik über irische Volksmusik bis hin zu Jazz. Zu hören und zu sehen war ein- und mehrstimmiger Gesang, Instrumentalspiel, Tanz, Bewegung und Improvisation. Es gab Mitmachaktionen für die Kinder und alle wurden in das Spielgeschehen mit einbezogen. Talomini begeisterte uns alle und wir bedanken uns recht herzlich bei den Sponsoren.

Mit Püttlingen haben wir die erste REGIO.news Stadt online

Von |2021-03-30T13:24:23+02:00Januar 26th, 2020|

REGIO.news • Heusweiler • 26.01.2020 • Autor & Foto Jörg Klöckner
Mit der Stadt Püttlingen verbindet uns ein Jahr redaktionelle Arbeit und gewachsene Verbindungen, deshalb ist es für uns wichtig auch in Püttlingen recht schnell die ersten Standorte für unsere REGIO.news Terminals zu finden und mit der Ausstrahlung unserer REGIO.news Püttlingen zu beginnen. Eine Stadt die sich stark um die innerstädische Entwicklung kümmert. Da möchten wir mit dabei sein.

Erster REGIO.news Standort in Heusweiler

Von |2021-03-30T13:22:45+02:00Januar 26th, 2020|

REGIO.news • Heusweiler • 26.01.2020 • Autor & Foto Jörg Klöckner

Am vergangenen Donnerstag, den 23. Januar 2020 konnten wir unseren ersten REGIO.news Standort ausstatten und mit der Ausstrahlung der REGIO.news in Heusweiler beginnen. Wir danken Familie Gisbrecht von Gisbrecht Hörakustik für ihr Vertrauen in diese neuartige Idee der regionalen Nachrichten.

REGIO.news können Sie in Zukunft an vielen Orten in Ihrer regionalen Gemeinde auf speziell dafür eingerichteten Monioren oder Terminals sehen. Immer dort wo Sie ein wenig Zeit mit warten verbringen. Regionale Informationen aus der Gemeinde, den Vereinen und Interessengruppen aus ihrem direkten Umfeld.

Besuchen Sie unsere erste REGIO.news Gemeinde Heusweiler im Netz

Von |2021-03-30T13:23:45+02:00Januar 26th, 2020|

REGIO.news • Heusweiler • 26.01.2020 • Autor & Foto Jörg Klöckner

In Heusweiler im Saarland bauen wir gerade unser erstes REGIO.news Netzwerk mit vielen Standorten in der Gemeinde auf. In Zukunft erfahren Sie die neuesten Infos aus Heusweiler ganz bequem dort wo Sie ein wenig Zeit beim Arzt, beim Friseur, an der Kasse, auf der Gemeinde oder beim Imbiss mit warten verbringen.

Auf unserer REGIO.news Heusweiler Webseite sind eine Vielzahl von Artikeln die wir auf unseren Displays im Ort ausstrahlen in langer Version online zu lesen.

Weihnachtsbaum-Sammelaktion 2020

Von |2021-03-30T14:33:23+02:00Januar 23rd, 2020|

Geschrieben von Dirk Ziegler am Donnerstag, 16. Januar 2020. Fotos: Dirk Ziegler

Die Jugendfeuerwehr Heusweiler war am Samstag, den 11.01.2020, mit 160 Helferinnen und Helfern – darunter 41 Jugendfeuerwehr-Mitglieder, 3 Traktoren, 8 LKW und 1 Kleintransporter – in 7 Heusweiler Ortsteilen und 244 Straßen unterwegs um ausgediente Weihnachtsbäume einzusammeln.

Auch in diesem Jahr konnten die Fachbereichsleiter der Jugendfeuerwehr Heusweiler, Tobias Barth und Mathias Schikofsky, ein positives Resümee ziehen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurden die Bäume allesamt der Entsorgung/Verwertung durch die Firma RIS zugeführt und von deren ehemaligen Mitarbeiter und Feuerwehrkameraden Klaus Schäfer ordnungsgemäß verwertet. Dafür unser besonderer Dank.

Unmengen an eingesammelten Bäumen und eine hohe Spendenbereitschaft unserer Bürgerinnen und Bürger führten zu gut gefüllten Spendendosen der Jugendfeuerwehr Heusweiler.

Die Jugendfeuerwehr und die Heusweiler Wehrführung bedanken sich recht herzlich bei den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde für die positive Resonanz anlässlich der Weihnachtsbaum-Sammelaktion.

Ein besonderer Dank gilt den Unternehmen, die mit ihren Fahrzeugen den Abtransport der Weihnachtsbäume unterstützt haben:

– BBL Cranes GmbH
– BBL Mietservice GmbH
– Betriebsgemeinschaft Brück/Altmeyer
– Bauunternehmen Crncic
– Bauunternehmen Pischke
– Fahrschule Nagel
– Baubetriebshof der Gemeinde Heusweiler
– Landwirte Ernst Schäfer und Andreas Ziegler
– Schlosserei Domenico Arone

Unser Dank gilt  auch dem THW Ortsverband Heusweiler, der uns wie schon in den vergangenen Jahren mit einem leckeren Mittagessen aus der Feldküche versorgt hat.

Voraussichtlich werden wir Ihnen auch im nächsten Jahr eine Weihnachtsbaum–Sammelaktion anbieten.

Ihre Jugendfeuerwehr Heusweiler

„Beethoven und Romantisches“ – Rathauskonzert

Von |2021-03-30T14:33:53+02:00Januar 22nd, 2020|

Freitag, 7. Februar –20.00 – 22.00 Uhr –
Gemeinde Heusweiler
– Rathausfestsaal
Foto: Otmar Zimmermann

– Eintritt 11 €, ermäßigt 9 € – Vorverkauf Bürgerbüro, Rathaus Heusweiler

Anlässlich des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens widmen die beiden ausführenden Musiker diesem Komponisten eine Konzerthälfte. Bedeutende Werke für Cello und Klavier aus der Zeit der Romantik bestimmen die zweite Hälfte des Programms.

Peter Gerschwitz studierte Cello u.a. bei Paul Tortelier. Er war acht Jahre lang Mitglied des Kreuzberger Streichquartetts Berlin, dann von 1986 bis 2007 Solocellist des SWR-Rundfunkorchesters Kaiserslautern und anschließend in gleicher Funktion bis 2015 bei der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern.

Der Konzertpianist Christian Strauß studierte Klavier an der Musikhochschule in Mainz bei Prof. Lidia Grychtolowna (Konzertexamen 2007). Private Studien bei Bruno Leonardo Gelber (Monte Carlo). Strauß ist Preisträger internationaler Musikwettbewerbe (z.B. 2010 1. Preis beim „Concours Grieg“ in Oslo im Klavierduo mit Claudia Hölbling). Rege Konzerttätigkeit als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter.

Gerschwitz und Strauß konzertieren seit rund zwei Jahren erfolgreich und mit großer Freude als Duo.

Quelle: www.heusweiler.de

Frischer Wind in der Püttlinger Innenstadt

Von |2020-01-21T11:55:21+01:00Januar 21st, 2020|

Donnerstag, 16. Januar 2020 • REGIO.news • JK

Es zeigt Wirkung das die Stadt Püttlingen durch die Zentrumsmanagerin Karin Telke ihr Augenmerk auf die Entwicklung der Püttlinger Innenstadt gelegt hat. Natürlich leidet auch Püttlingen unter dem Wandel unserer Zeit, doch nicht hoffnungslos abwartend sondern aktiv auf der Welle des Wandels.

Century21 Homes & Castles

In der ehemaligen Hutmanufaktur in der Marktstraße 24 ist nach einer Kernsanierung des Gebäudes eine junge und dynamische Truppe von Immobilienmaklern von Century21 Homes & Castles eingezogen. Die Inhaber Sascha Deutsch und Björn Flaccus haben sich bewusst für den Standort in der Heimat entschieden: „Wir sind Püttlinger und Köllerbacher Buben und wollten gerne in unserer Heimat eine professionelle Immobilienvermittlung anbieten.“

Gemäß dem Slogan der Jungs präsentiert sich auch ihr Büro offen, freundlich und stylisch in Schwarz und Gold. Dabei lautet die ehrgeizige Maxime des Teams: „Wir wollen unsere Kunden nicht zufriedenstellen, wir wollen Sie begeistern!“ neben den beiden Inhabern wird das Büroteam durch Pino Di Mulo, Özgür Pirendeoglu und Alessandro Cino verstärkt.

Century21 Homes & Castles
Marktstraße 24
Telefon: 06898 / 6958846

Taste of Ink Art Collective

v.l. Jannik Mike Biehl (Tattoo Artist), Denise Klein (Bürgermeisterin), Karin Telke (Zentrumsmanagerin), Pascal Bücker (Inhaber Taste of Ink Art Collective)
v.l. Jannik Mike Biehl (Tattoo Artist), Denise Klein (Bürgermeisterin), Karin Telke (Zentrumsmanagerin), Pascal Bücker (Inhaber Taste of Ink Art Collective)

Nachdem der Püttlinger Tattoo-Artist Jannik Mike Biehl einige Zeit in Riegelsberg mit seinem Geschäft „Taste of Ink Electric Tattoo“ aktiv war, kam Pascal Bücker als Kunde in seinen Laden. Die Beiden verstanden sich auf Anhieb, plauderten und entwickelten dabei eine Konzeptidee bei der Sie einen Raum für nationale und internationale Tattoo-Artists im Saarland schaffen wollten.

Aus dieser Idee ist jetzt der neue Standort „Taste of Ink Art Collective“ in Püttlingen entstanden an dem in Zukunft neben Jannik Mike Biehl weitere Künster temporär ihre Leistungen anbieten werden und man rund um das Thema Tattoo kreative und künstlerische Aktionen anbieten wird.

Taste of Ink Art Collective
Pickardstraße 10

Kraftwerk Fitnessclub

Kraftwerk Fitnessclub eröffnet in Püttlingen - REGIO.news
v.l. Denise Klein (Bürgermeisterin), Ailine Gerten (Fitnessclub Kraftwerk), Karin Telke (Zentrumsmanagerin)

Mit einer weiteren Filiale auf rund 300 qm eröffnet Kraftwerk Fitnessclub nun auch in Püttlingen. Nachdem bereits Standorte in Saarbrücken, Neunkirchen, Quierschied, Weilerbach, Nonnweiler, Schmelz und Usingen sehr erfolgreich mit neuem Konzept und einer neue Form der Mitgliedschaft mit sehr kurzfristiger Bindung. Im Kraftwerk bleibt man einfach freiwillig, denn dort zählen Lifestyle und das Kollektiv – Gemeinsamkeit und persönliche Ziele.

Kraftwerk Fitnessclub
Pickardstraße 7
www.kraftwerk-fitnessclub.de

Laserstudio Natalya Gunkel

Laserstudio Natalya Gunkel eröffnet in Püttlingen - REGIO.news
v.l. Karin Telke (Zentrumsmanagerin), Natalya Gunkel (Laserstudio), Denise Klein (Bürgermeisterin)

Störende Härchen an der falschen Stelle können wirklich störend sein. In Zukunft gibt es dafür eine Spezialistin in Püttlingen, die mit dem Diodenlaser-Verfahren dem Übel an die Wurzel geht und somit langfristig vor der Last des Zupfens, Wachseln oder Rasierens befreit. Neben der Haarentfernung bietet das Laserstudio ein besonders sanftes Zahnbleaching mit dem Laser an. Dabei wird mit minimaler Wasserstoffperoxidlösung und dem Laser der Zahn aufgehellt.

Für die Unentschlossenen bietet Natalya Gunkel eine Probebehandlung einer kleinen Hautstelle gratis an.

Laserstudio Natalya Gunkel
Ismertstraße 6
laserstudio-gunkel.de

„Bongos Bigband“ kommt nach Heusweiler

Von |2021-03-30T14:37:56+02:00Januar 20th, 2020|

 9. Februar 2020
11.00 – 13.00 Uhr – Kulturhalle Heusweiler

– Eintritt frei –

Das saarländische Jazz-Urgestein lädt am 9. Februar in die Kulturhalle nach Heusweiler ein. Bongos Bigband lebt seit fast 40 Jahren im Saarland und wirkt unverbraucht und frisch und präsentiert sich heute reif und konzerterfahren locker.

Quelle: www.heusweiler.de

Nach oben